Rote Augen korrigieren

Rote Augen korrigieren

Wer kennt es nicht: Gerade, wenn man im Dunklen Menschen oder Tiere mit Blitzlicht fotografiert, erzeugen die Reflektionen der Netzhaut eine unschöne rote Färbung der Augen. Das geschieht am häufigsten gerade bei den kleinen … zum Artikel »

01. April 2010 • Bildbearbeitung
Bildbearbeitung - Begradigen

Bildbearbeitung - Begradigen

Mit guten Kameras lassen sich gute Fotos machen. Doch die Wirklichkeit ist nicht immer perfekt. Und deshalb ist das Ergebnis auch nicht immer auf Anhieb so, wie man es gerne vorzeigen möchte. Mal ist der Bildausschnitt nicht optimal … zum Artikel »

17. Februar 2010 • Bildbearbeitung
Nature effects 3.0 zaubert fotorealistische Illusionen ins Bild

Nature effects 3.0 zaubert fotorealistische Illusionen ins Bild

Fotomontagen haben in der Fotografie eine lange Tradition. In der digitalen Fotografie lassen sich, dank spezieller Softwaretools, wie dem neuen Nature effects 3.0, auch ohne hochwertige Kamera- und Entwicklungsausrüstung Fotomontagen als Kunstwerke und Bildkompositionen im Handumdrehen erschaffen, Bildgeschichten erzählen und aus unscheinbaren Motiven beeindruckende Szenarien … zum Artikel »

21. März 2012 • Bildbearbeitung
Farbton und Sättigung

Farbton und Sättigung

Manchmal ist die Wirklichkeit nicht so, wie wir uns das als Fotografen wünschen. Das Licht ist flau, die Farben sind matt. Die Kamera hat das genauso aufgenommen, aber schön finden wir das nicht. In der „digitalen Dunkelkammer“ … zum Artikel »

14. April 2010 • Bildbearbeitung