Nature effects 5.0 - Perfekte Illusion der Wettereffekte im Bild

Realistische Naturphänomene für die kreative Bildbearbeitung am Mac und PC

Nature_effects_5_Box
Nature effects 5.0, Box
Die täuschend echte Manipulation von Fotografien hat eine lange Geschichte in der Bildbearbeitung. Seit der digitalen Fotografie und mithilfe spezieller Softwaretools lassen sich ohne hochwertige Kameraausrüstung im Handumdrehen Kunstwerke und Bildkompositionen erschaffen, Geschichten erzählen und aus normalen Motiven beeindruckende Szenarien erstellen.

Nature_effects_5_Beispiele
Nature effects 5.0, Beispiele
Das neu aus dem Franzis Fotografie-Portfolio kommende Nature effects 5.0 simuliert fotorealistisch Naturphänomene wie Regenbogen, Sonne, Blitze, Regen, Mond und Sterne, Feuer oder auch ganze Winterszenarien. Fotografen, die Mond oder Blitze versucht haben einzufangen, wissen um deren Schwierigkeit. Ob ein brennender Fußball als Toreffekt, der Regebogen am Leuchtturm, unter Wasser gesetzte Pyramiden oder düstere Wettererscheinungen, die Kreativität kennt bei der Bildgestaltung kaum Grenzen.

Nachträglich eingearbeitete Wettereffekte im Bild zeigen den Einfallsreichtum jedes Fotografen, der individuelle Kreativität im Bild ausdrücken oder Motive in unterschiedlichen Bildkompositionen zeigen möchte. Nature effects 5.0 eignet sich ebenso als Add-on für professionelle Photoshop-Nutzer, die fotografische Kompositionen, eye-catching Effekte für Webgrafiken oder kreatives Werbegrafikdesign schnell umsetzen müssen.

Das Franzis Nature effects 5.0 ist lauffähig als eigenständiges Programm wie auch als Photoshop kompatibles Software Plug-In unter 32-/64-Bit PC- und Mac-Computer und ist ab sofort im Fachhandel und als Download unter www.franzis.de verfügbar.

Franzis Nature effects 5.0 im Überblick

Screen-nature-effects5
Nature effects 5.0, Beispiele
Intuitiv in der Bedienung lassen sich alle üblichen Bildformate in der Software nachbearbeiten. Jeder Wettereffekt ist individuell über Parameterfunktionen per Schieberegler einfach einstellbar und kann für nachträgliche Anwendungen gespeichert werden. So kann der Regen aus unterschiedlichen Richtungen kommen, die Sonne plötzlich hell erstrahlen, die Blitze in spektakulären Formationen am Himmel erscheinen und im Wasser werden Objekte naturgetreu widergespiegelt. Über die Auswahlfunktion werden frei definierbare Abschnitte selektiert, die anschließend mit den Natureffekten gefüllt werden, wie eine plötzlich vereiste Straße. Ein Vergleich zwischen dem Original und der Illusion ist in Echtzeit jederzeit möglich, um die Wirkung der verschiedenen Natureffekte im Bild zu prüfen.

Die Software bietet in ihren Einstellungen folgende Effekte zur Bildgestaltung:

  • Regenbogen
  • Regen, Schnee, Platzregen
  • Sonne, Mond und Sterne
  • Blitze, Wolken, Nebel, Dunst, leichte bis starke Bewölkung
  • Wasser und Wellen
  • Frost, Eis und Reif
  • Feuer

Bildbearbeitung 06 / 2013

10 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden