Völlig losgelöst?

Völlig losgelöst?

Kabellose Verbindungen beim Telefonieren oder bei Fern- bedienungen sind seit langem selbstverständlich. Jetzt lernen auch immer mehr Bilder aus Digitalkameras und Photohandys das Fliegen und können ohne Kabel über … zum Artikel »

01. Juli 2005 • Digitalfotografie
Farbräume

Farbräume

Digitalfotografen kommen nicht umhin, sich mit Farbräumen auseinanderzusetzen, denn Farbraumkonvertierungen sind des ambitionierten Fotografens tägliches Brot, beispielsweise bei den Kameraeinstellungen, der Konvertierung von RAW in TIFF-Dateien und dem anschließenden Drucken. Schaut man bei Wikipedia, so steht geschrieben: Der Farbraum einer farbgebenden Methode … zum Artikel »

21. November 2012 • Digitalfotografie
Video-Objektive für DSLR-Kameras

Video-Objektive für DSLR-Kameras

Das Filmen mit digitalen Spiegelreflexkameras (DSLR) wird immer professioneller. Inzwischen werden sogar Kinofilme ganz oder teilweise mit DSLR- oder DSLM-Kameras (kompakten Systemkameras) produziert. Die Hauptgründe dafür sind die hervorragende Bildqualität, die hohen ISO-Empfindlichkeiten … zum Artikel »

09. Januar 2013 • Digitalfotografie
Bildarchivierung gewusst wie

Bildarchivierung gewusst wie

Das “Spiel mit dem Feuer” scheinen viele Digital- photographen sprichwörtlich zu suchen, wenn sie die Bildarchivierung für sich nicht in Betracht ziehen oder sie aus Zeitgründen immer wieder verschieben. Usus für jeden … zum Artikel »

01. Dezember 2006 • Digitalfotografie
Richtig scannen - gewußt wie

Richtig scannen - gewußt wie

Photographieren ist in und angesagt, ob analog oder digital. Liegen die Bildinformationen nicht digital vor, so stellen Scanner die optimale Lösung dar, um Negative, Dias oder Aufsicht- vorlagen zu digitalisieren. Im Markt befinden … zum Artikel »

01. März 2006 • Digitalfotografie