Gute Pixel, schlechte Pixel

Gute Pixel, schlechte Pixel

Kaum ein Vorurteil in der Digitalphotographie hält sich bei den Verbrauchern hartnäckiger als der Mythos von der Pixelzahl als Gradmesser für die Bildqualität. Dabei versucht die Photoindustrie selbst immer wieder aufklärend darauf … zum Artikel »

01. September 2006 • Digitalfotografie