Foto- und Imagingmarkt

Individuelle Fotobücher – Auf der Poleposition der Foto- und Imagingmarkt-Hitliste

„Dass individuell erstellte Fotobücher ein Verkaufsrenner werden, war den Entwicklern von vornherein bewusst – dass sie aber zu einem Schlager avancieren, der in der Foto- und Imagingmarkt-Hitliste immer auf der Poleposition zu finden ist, davon war in 2005 – als sie in den Markt eingeführt wurden – nicht auszugehen“, so Christoph Thomas, Vorsitzender des Photoindustrie-Verbandes.

Individuelle Fotobücher - Auf der Poleposition der Foto- und Imagingmarkt-Hitliste

Knapp eine Million Fotobücher wurden in 2006 verkauft. In 2011 waren es bereits 6,4 Millionen – das entspricht einem Wachstum von 540 Prozent zu 2006 und auch das Wachstum von über 21 Prozent zu 2010 kann sich mehr als sehen lassen. „In den nächsten Jahren“, so Christoph Thomas, „stehen die Prognosen weiter auf Wachstum. Bestärkt werden wir in unserer Annahme unter anderem durch die Tatsache, dass Verbraucher verstärkt auf Kameras mit Wechseloptik setzen, die ihre Bildausbeute bevorzugt in Form von individuell erstellten Fotobüchern zu Papier bringen. Hinzu kommt, dass die Fotografie mit der Digitalisierung längst keine Männerdomäne mehr ist. Immer mehr Frauen sind aktive Fotografen, die ihre Aufnahmen befreit wissen wollen. So ergab die Online-Verbraucherstudie unserer Tochtergesellschaft Prophoto GmbH im November 2011, an der über 1.200 Personen teilnahmen, dass in den vergangenen zwölf Monaten mit 69 Prozent signifikant mehr Frauen zwischen dem 26. und 50. Lebensjahr Fotobücher erstellt haben als Männer mit 57 Prozent.“

„Individuell erstellte Fotobücher sind der Wachstumstreiber im digitalen Bildermarkt, der von Innovationen geprägt ist“, so Christoph Thomas. Spätestens auf der photokina 2012, die vom 18. bis 23. September in Köln ihre Tore öffnet, werden die Besucher in diesem Segment Neuheiten präsentiert bekommen, die den Fotobuchmarkt weiter revolutionieren und beflügeln werden. Alle namhaften Unternehmen sind auf der photokina 2012 vertreten.

Deutschland / Europa / Welt 06 / 2012

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden