Imaging Expo China P & E 2004 in Peking

Bildgalerie betrachten
Die photokina-Veranstalter Koelnmesse GmbH und Photoindustrie-Verband e.V. führen in Kooperation mit der China Culture & Office Equipment Professional Association (CCOEA) vom 10. bis 13. April 2004 in Peking die Imaging Expo China P & E 2004 in Peking durch. Innerhalb dieser wichtigsten Photo- und Imagingmesse in China wird der CIPHO - Chemieverband Imaging und Photo e.V. - mit Unterstützung der deutschen Bundesregierung zum ersten Mal einen Gemeinschaftsstand deutscher Hersteller im "German Pavilion" realisieren.

Die photokina-Veranstalter bieten gemeinsam mit der GfK Marketing Service GmbH ein professionelles Rahmenprogramm für die Fachbesucher aus China und den benachbarten asiatischen Ländern an. Im Vordergrund des Rahmenprogramms stehen Workshops für Handel und Industrie. Zudem wird das Marktforschungsunternehmen GfK zur Imaging Expo China P & E 2004 mit seinen von der photokina her bekannten GfK Market Briefings beteiligt sein. Anhand dieser detaillierten Marktstudien werden Produkt- und Absatzentwicklungen im chinesischen und asiatischen Markt präsentiert und damit Einkäufern und Anbietern gleichermaßen Planungs- und Entscheidungshilfen an die Hand gegeben.

Download der Broschüre:

GfK_IE_Beijing_2004.pdf [200 KB]


Sie benötigen Adobe's Acrobat Reader, um .pdf Dokumente zu lesen. Klicken Sie auf das obige "Get Acrobat Reader" Symbol oder wenden Sie sich an Ihren System Administrator, um den Acrobat Reader zu installieren.

 

Deutschland / Europa / Welt 03 / 2004

65 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden