Das Tier und sein Mensch

Stefan Moses - Dame mit Barsoi, Insel Elba, 1976 Bildgalerie betrachten

"Dame mit Barsoi, Insel Elba, 1976"
Stefan Moses

Der Photozyklus „Das Tier und sein Mensch“ ist ein Thema, mit dem sich Stefan Moses seit rund siebzig Jahren auseinandersetzt. Er selbst bezeichnet sich als Katzenmensch und dankt mit seinen Photographien allen Tieren, „die uns seit der Vertreibung aus dem Paradies begleitet und getröstet haben“. Stefan Moses Bildgeschichten von Tieren und Menschen wohnt ein Zauber inne, dem sich kaum jemand entziehen kann. Die teils poetischen, oft amüsant-komischen, teils überraschenden, dabei immer luziden Photographien leben von der geheimnisvollen Verständigung, die seit ewigen Zeiten zwischen Mensch und Tier herrscht. Loriot, den Stefan Moses mit seinen englischen Möpsen Henry und Gilbert photographierte, beschrieb seine Bilder so: „Mit zarter Hand begleitet er das empfindliche Miteinander, ohne Gut und Böse, Tragik oder Komik zum Programm zu machen. Mit jedem Photo erzählt er eine Geschichte aus der Manege des verlorenen Paradieses, vielleicht in der Hoffnung, dass einmal Tier und Mensch gemeinsam durch den Reifen springen.“

„Die Deutschen“ sind das andere lebensbeherrschende Thema von Stefan Moses. Mit groß angelegten Bildreihen, in denen er Künstler, Intellektuelle und Politiker im Wald oder vor einem Spiegel - und Menschen aus Ost- und Westdeutschland auf seinem berühmten grauen Filztuch porträtierte - wurde er zum Chronisten der deutschen Gesellschaften. Das Gesamtwerk von Stefan Moses, der 1928 in Liegnitz, dem heutigen Legnica, Polen, geboren wurde, ist vielfach ausgezeichnet, ausgestellt und publiziert worden. Es zählt auch im Ausland zu den bedeutenden Leistungen der dokumentarischen und künstlerischen Photographie in Deutschland nach 1945.

Die Ausstellung „Das Tier und sein Mensch“ ist noch bis zum 24. August 2008 im Kunstforum, Berliner Volksbank (Stiftung) in Berlin zu sehen. Weitere Informationen: www.berliner-volksbank.de/diebank/stiftung_kunstforum/intro_kunstforum.jsp.
 

Fotoausstellungen 06 / 2008

47 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden