Erfolgsausstellung „Spurwechsel“ jetzt in Greifswald

Galerist Dr. Peter Konschake zeigt renommierte Berliner Fotoschau

Erfolgsausstellung „Spurwechsel“ jetzt in Greifswald
Ein begeistertes Publikum, konstant hohe Besucherzahlen und ein brandaktuelles Thema: Die Erfolgsausstellung „Spurwechsel“, die seit dem 5. Februar 2013 im Berliner Volkswagen Automobilforum Unter den Linden gezeigt wird, ist in einer eigenen Edition jetzt auch in der Galerie STP von Dr. Peter Konschake in Greifswald zu sehen. Der Galerist und die Erlebniswelt Fotografie Zingst, die die Ausstellung initiiert haben, arbeiten bereits seit Jahren erfolgreich zusammen.

Dr. Peter Konschake ist stolz, die Erfolgsausstellung jetzt auch in Greifswald einem breiten Publikum präsentieren zu können. »Die thematische Umsetzung, die Qualität der Bilder und die gesamte Konzeption sind herausragend«, so Konschake.

Die Fotoausstellung widmet sich dem Spannungsfeld zwischen Umwelt und Mobilität in Gegenwart und Zukunft. Zahlreiche renommierte Fotografen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern beteiligen sich mit großformatigen Arbeiten an der Exposition, die eine künstlerische Bestandsaufnahme zeigt und kritische Denkanstöße vermittelt. »Wir brauchen immer wieder die Auseinandersetzung mit diesen Themen, denn sie berühren die grundlegenden Ressourcen menschlichen Lebens. Umso wichtiger ist das Engagement der Erlebniswelt Fotografie Zingst, die mit dieser vielbeachteten Ausstellung zeigt, wie konsequente inhaltliche Arbeit und hochwertige Fotografien künstlerisch erfolgreich miteinander verbunden werden können«, so Peter Konschake weiter.

Die Ausstellung traf in Berlin von Anfang an auf ein begeistertes Publikum und löste zudem ein breites Medienecho aus. »Die Kritiken sind durchweg positiv. Wir freuen uns natürlich über diese Anerkennung unserer Arbeit«, ergänzt Klaus Tiedge.

Die Fotoschau ist bis 04.05.2013 während der Öffnungszeiten von Dienstag bis Freitag von 13.00 bis 18.00 Uhr und Samstag von 11.00 bis 15.00 Uhr in der Galerie STP in der Langen Straße 21 in Greifswald zu sehen.

Fotoausstellungen 03 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden