Bildleiste

Tierreich - Schwärme, Herden, Kolonien

Die Schale der roten Krabben glänzt feucht und die Flügel der Monarchenfalter schimmern samtig. Naturfotograf Ingo Arndt zeigt auf Hahnemühle Digital FineArt Papier Tiere in großen Massen. Sie sammeln sich, bilden „Super-Organismen“ und ihre große Zahl ergibt beeindruckende Muster und Farbenspiele. Nach einer erfolgreichen Ausstellung in Berlin folgt nun noch bis zum 11.9.2011 das Senckenberg Museum in Frankfurt am Main.

Für die 42 großformatigen Fotodrucke seiner „Tierreich“-Ausstellung wählte Ingo Arndt ein Hahnemühle Papier. „Ich will jedem Betrachter das Gefühl geben, mittendrin in einem Schwarm, einer Herde oder einer Kolonien zu sein“, sagt Ingo Arndt und ergänzt: „Das Baryta FB ist der optimale Bildträger. Das glatte, hochglänzende Fotopapier für den Inkjet-Druck zeigt die feinsten Details meiner Bilder und beeindruckt durch eine brillante Farbwiedergabe.“ Die enorme Intensität der Bilder hat Heinz-Jürgen Groß als Druck-Dienstleister mit einem professionellen Farbmanagment erzielt. Die FineArt-Fotodrucke hängen ohne Glasrahmung in der Ausstellung. Zum Schutz vor Schmutz oder mechanischer Beschädigung sind sie lediglich mit einem semi-matten Laminat versehen.

Vier Jahre hat Ingo Arndt sein Projekt intensiv voran getrieben. Er hat beeindruckende Naturschauspiele auf allen Kontinenten eingefangen: das Sammeln der Schneegänse vor dem Winter, der Königspinguine zur Paarung oder Karibus für lange Reisen. An Land, aus der Luft oder unter Wasser entstanden die Aufnahmen. Das Fotoprojekt und das Buch „1, 2, 3 – Ganz viele“ (Knesebeck Verlag) zeigen Tieransammlungen in großen Massen erstmals in dieser weltumspannenden Komplexität.

Weitere Informationen: http://www.arndt-photo.de/animalmasses/bilderkarusell.html
http://www.senckenberg.de/root/index.php?page_id=14526

Fotoausstellungen 06 / 2011

Bewerten 114

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

Ingo Arndt, Rote Krabben

"Rote Krabben"
Ingo Arndt

Ingo Arndt, Trinkende Monarchfalter

"Trinkende Monarchfalter"
Ingo Arndt