Hildegard Knef

Rico Puhlmann: Hildegard Knef in Paris 1966, © Bildgalerie betrachten

"Rico Puhlmann: Hildegard Knef in Paris 1966, ©"
Klaus Puhlmann, Berlin

Das Stadthaus Ulm präsentiert noch bis zum 29. April 2007 die Ausstellung „Hildegard Knef“ mit Photographien von Rico Puhlmann, einem der bedeutendsten deutschen Mode- und Starphotographen der 1950er bis 1970er Jahre. Die Ausstellung zeigt Hildegard Knef als perfektes Photomodell für den Pariser Modeschöpfer Pierre Balmain oder als intellektuelle Schriftstellerin auf Lesereise. Auf späteren Photographien begegnet man der Sängerin Hildegard Knef als elegante Dame, die die Spuren ihres Lebens mit Selbstbewusstsein trägt. Ebenfalls mit Puhlmanns Hilfe inszenierte die Diva öffentlich ein glückliches Familienleben, etwa 1968 in einer Exklusivreportage für den „Stern“ über die Geburt ihrer Tochter. Die andere Seite der Medaille, Aufnahmen vom Set, als der Photograph und sein Team mit Mundschutz arbeiten mussten, um das schwache Neugeborene und die Mutter zu schützen, wurden nicht im „Stern“ veröffentlicht, sondern sind in dieser Ausstellung erstmals zu sehen. Weitere Informationen: http://www.stadthaus.ulm.de/haupt.htm.
 

Fotoausstellungen 02 / 2007

49 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden