Bildleiste

Adobe Photoshop CS3 Fortgeschrittene Techniken

Photoshop bietet unendlich viele ungeahnte Möglichkeiten. Viele, die schon länger mit Photoshop arbeiten, meinen, das Programm schon in seinem vollen Umfang zu kennen und bleiben bei den eingefahrenen Wegen, die oftmals nicht immer die besten beziehungsweise schnellsten sind. Da ist es gut, wenn jemand wie Thomas Bredenfeld auf neue Funktionen aufmerksam macht und hilft, altbekannte Werkzeuge mit neuen Augen zu sehen. Er ist genau der Richtige, denn er ist neugierig, arbeitet sich gerne in neue Funktionen ein, er ist ein Künstler und doch technisch interessiert, und er kennt Photoshop wie seine Westentasche. Die Neuerscheinung „Adobe Photoshop CS3 Fortgeschrittene Techniken“ führt auf, wie man vom fortgeschrittenen Anwender zum Photoshop-Profi wird. Eingegangen wird auf alle Anwendungsbereiche, besonders aber auf Photobearbeitung, Webdesign mit Photoshop, die Videobearbeitung, 3D mit Photoshop und die Ausgabe für die Druckvorstufe. Nach einem Vorwort, in dem das Neue zu Photoshop vorgestellt wird, erwarten den Leser die Überkapitel „Digitalfotos optimal vorbereiten“, „Farbe und Farbkorrekturen“, „Kreation in Photoshop“, „Ausgabe und Productivity“ sowie „Photoshop Extended: 3D und Video“. Auf der DVD zum Buch finden sich Videolektionen zum Thema „Neu in Photoshop CS3“, alle Beispieldateien, Demos hilfreicher Plug-Ins, 30-Tage-Testversion Photoshop CS3, Lightroom und Fireworks CS3. Verlag Galileo Press Bonn, 763 Seiten, vierfarbig, gebunden, ISBN 978-3-8362-1008-9, € 59,90 (D), € 61,60 (A), CHF 99,90.
 

Fotobücher 01 / 2008

Bewerten 68

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

Adobe Photoshop CS3 Fortgeschrittene Techniken