Besser fotografieren mit der Canon EOS 500D

EOS 500 D Bildgalerie betrachten

Trotz aller Technikfinessen und Automatiken, wie sie Canons neues Digitalkameramodell EOS 500D bietet, bleibt die Fotografie eine anspruchsvolle Thematik. Wer mehr als nur Schnappschüsse erzielen möchte, muss Technik und Funktionen seiner Kamera verstehen und beherrschen. Darüber hinaus helfen solide Kenntnisse der Fotografie, um in jeder Situation etwa die optimale Blende oder Belichtungszeit einstellen zu können. Eine weitere wichtige Voraussetzung für das Gelingen eines beeindruckenden Fotos ist der Blick für das richtige Motiv. Data Beckers Neuerscheinung „Einfach besser fotografieren mit der Canon EOS 500D“ verknüpft das Wissen um die Fähigkeiten der Kamera mit dem erforderlichen fotografischen Know-how. Zudem enthält die Neuerscheinung viele praktische Fotobeispiele und Hinweise zur Bildgestaltung, um die Funktionsweise und Wirkung unterschiedlicher Kameraeinstellungen zu verdeutlichen.

Eines der wichtigsten Gestaltungsmittel in der Fotografie ist der gezielte Einsatz der Bildschärfe. Doch bei Kontrastmangel, wenig Licht oder Gegenlichtsituationen stößt auch der Autofokus der EOS 500D an seine Grenzen. Welche Automatikprogramme und individuelle Einstellungen in den verschiedensten Lichtsituationen weiterhelfen, sind nur einige der vielen Fragen, die Naturfotografin und Autorin Kyra Sänger in der Neuerscheinung kompetent beantwortet. So zeigt sie beispielsweise, wie man den Live-View-Modus zur präzisen Scharfsteuerung nutzt oder das Histogramm zur Belichtungskontrolle einsetzt. Auch, wenn die EOS 500D hauptsächlich als Fotokamera ausgelegt ist, lassen sich mit ihr auch Videos in HD-Qualität aufnehmen. Wie man während des Filmens mit einem Trick auch Standbilder fotografiert und beim Filmen Bildunschärfe und Belichtungszeit beeinflusst, verrät das neue Buch ebenfalls.

Nach Vermittlung der Basics zeigt die Autorin, wie man Motivideen in tolle Bilder umsetzt. Der Leser erfährt, wie er Landschaften stimmungsvoll einfängt, Sehenswürdigkeiten meisterhaft fotografiert, Porträtfotos erstellt, Innenansichten gekonnt darstellt und in der Makrofotografie Kleines ganz groß werden lässt. Viele weitere nützliche Tipps und Tricks aus der Praxis, geeignete Parametereinstellungen und Bedienungshinweise, Hintergrundwissen zum technischen Innenleben der Kamera sowie Hinweise und Beschreibungen zu geeigneten Objektiven und wichtigem Zubehör runden Data Beckers Leitfaden für den optimalen Umgang mit der EOS 500D ab. Verlag Data Becker, Fotobuchreihe Digital ProLine (DPL), vierfarbig, 320 Seiten, ISBN 978-3-8158-2698-0, € 39,95.
 

Fotobücher 09 / 2009

73 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden