Die Videoschnitt-Schule

Galileo Design, Die Videoschnitt-Schule
Galileo Design, Die Videoschnitt-Schule
„Machen Sie mehr aus Ihren Videofilmen“ lautet die Devise der Neuerscheinung „Die Videoschnitt-Schule“. Kenner wissen, dass das Thema Video sozusagen ein weites Feld ist und dass vielfach auch Berührungsängste bestehen. Damit ist nun Schluss, denn Axel Rogge versteht es vorbildlich, wie man mit einfachen Mitteln zu besseren Filmen gelangt und aus den Aufnahmen das Beste herausholt. Einsteiger in den Videoschnitt dürfen sich mit dieser Lektüre ebenso angesprochen fühlen wie Fortgeschrittene. Die Themen reichen von Schnitt-Techniken, Blenden, Übergängen, Bildausschnitt, Perspektive, Schwenk und Zoom bis hin zum Lösen von Ausschnittproblemen, Erklären fehlender Bilder, Beheben von Drehfehlern, Aufbau von Spannung, zu Effekten und Farbwirkung, Key, Wipes und beispielsweise Trennern – Axel Rogge gibt als Schnittprofi vom TV-Sender ProSieben wertvolle Hilfestellungen. Unabhängig davon, mit welchem Schnittprogramm man arbeitet, bleiben die Grundlagen des Videoschnitts dieselben. Dank der Buch-DVD kann der Interessierte das Gelernte Schritt für Schritt nachvollziehen.

Verlag Galileo Design, 328 Seiten, vierfarbig, broschiert, ISBN 978-3-8362-2029-3, € 29,90 (D), € 30,80 (A).

Fotobücher 07 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden