Digital Fotografieren

Digital Fotografieren Bildgalerie betrachten

Die Neuerscheinung „Digital Fotografieren“ wendet sich an Einsteiger in die digitale Photographie. Anschaulich, absolut verständlich und anhand von unzähligen Bildern führt der Autor Michael Freeman den Leser in die digitale Photographie ein. So führt er bereits im Vorwort auf: „Diese Art der Photographie eignet sich nicht nur für diejenigen, die schnell und problemlos ein paar Aufnahmen machen wollen. Sie eröffnet Enthusiasten und Perfektionisten ungeahnte Möglichkeiten. Die digitale Dunkelkammer ist weder dunkel noch stickig, sondern ein Arbeitsplatz mit PC, Monitor und noch ein paar anderen Geräten. Diese Ausstattung genügt, um Veränderungen und feinste Korrekturen an den Fotos vorzunehmen.“ Nach der Einführung in der Michael Freeman auf die Hardware - Digitalkamera, Computer, Monitor, Scanner, Speicherung, Drucker, Präsentation - eingeht, widmet er sich im zweiten Teil den digitalen Arbeiten, wie Bildbearbeitungsprogrammen, den Werkzeugen sowie Filtern. Der dritte Teil der Neuerscheinung gibt Tipps, was beim Photographieren von Menschen, Landschaften, Städten, Natur, Objekten sowie Aktionen beachtet werden sollte, um zu noch aussagekräftigeren Aufnahmen zu gelangen. In der Einleitung zum dritten Teil „Techniken“ schreibt der Autor: „Photographie ist schon immer eine Mischung aus Technik und Kreativität - mit Konflikten und wechselseitiger Abhängigkeit. Nur Photographen, die ihr Handwerk beherrschen, setzen ihre Ideen in Bilder um. Wer sich dagegen zu sehr in die Technik der Kamera verliebt, übersieht leicht, was vor der Kamera passiert. Die Digitalphotographie bietet wunderbare Möglichkeiten, aber Sie sollten deren Effekte nicht übertreiben. In diesem Kapitel möchte ich Photographie und Software in Einklang bringen, der Schwerpunkt ist allerdings die Photographie“. Im vierten Teil wird auf „Digitales Gepäck“, wie Ladegeräte, USB-Kabel, Adapter, Speicherkarten, ebenso eingegangen wie auf die Bildauswahl, dem Sortieren und Speichern von Aufnahmen bis hin zum Versenden von Photos. Ein Glossar mit den wichtigsten Fachbegriffen rundet die Neuerscheinung ab. Auf der Buch-CD befindet sich Original-Bildmaterial von Michael Freeman zum Nachmachen und Ausprobieren. Verlag Markt + Technik, gebunden, 224 Seiten, vierfarbig, ISBN 978-3-8272-4379-9, € 19,95 (D), € 20,60 (A).
 

Fotobücher 12 / 2008

43 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden