Einstieg in Lightroom 4

Einstieg in Lightroom 4
Lightroom gilt als eines der besten Bildbearbeitungs- und Verwaltungsprogramme, das den Anwender darin unterstützt, Spaß mit der Fotografie zu haben. In der Neuerscheinung „Einstieg in Lightroom 4“ hat es sich der Autor Torsten Kieslich zur Aufgabe gemacht, dem Interessierten den Einstieg in Lightroom so leicht wie nur möglich zu machen. Er erklärt nicht nur, wie man Bilder bearbeitet und präsentiert sondern auch wie das „Prinzip Lightroom“ funktioniert – also wie man seine Bilder verwaltet, damit man sie auch wiederfindet. Schritt-für-Schritt-Anleitungen helfen, sich im Handumdrehen in Lightroom zurechtzufinden und immer zu wissen, welche Aufgaben man wie am einfachsten erledigen kann. Die Neuerscheinung ist ein Buch für die Praxis. Über 40 Workshops vermitteln alle wichtigen Funktionen und Aufgaben. Mit der Buch-DVD, die eine Testversion von Lightroom 4 (Win, Mac) und Plug-ins, Vorgaben für Entwicklung und Export, eine Stunde Videolektionen zu Bildbearbeitung, Export und Zusammenarbeit mit Photoshop sowie Beispielbilder für alle Workshops enthält, können die einzelnen Schritte eins zu eins leicht nachvollzogen werden.

Den Leser erwarten folgende Überkapitel:

  • Schnelleinführung in Lightroom
  • Grundlagen
  • Bilder importieren
  • Bibliothek-Modul
  • Entwickeln-Modul
  • Weiterarbeiten mit Photoshop und Co.
  • Karte-Modul
  • Buch-Modul
  • Diashow-Modul
  • Drucken-Modul
  • Web-Modul und Veröffentlichungsdienste

Verlag Galileo Design, 421 Seiten, vierfarbig, broschiert, ISBN 978-3-8362-1895-5, € 24,90 (D), € 25,60 (A).

Fotobücher 07 / 2012

5 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden