Fotoworkshops Natur & Wildlife

Fotoworkshops Natur & Wildlife Bildgalerie betrachten

Der Buchautor Markus Botzek versteht es in der Neuerscheinung „Fotoworkshops Natur & Wildlife“ perfekt, spannend und informativ aus seinem reichen Erfahrungsschatz zu erzählen und die Begeisterung für die Naturfotografie neu zu entfachen. Viele nützliche Tipps erwarten den Leser der Neuerscheinung - sei es zum Umgang mit den Motiven, zur Fototechnik oder zur Ausrüstung. Karola Richter zeigt zudem auf, dass man sich bei der digitalen Nachbearbeitung von Naturfotos ruhig einmal trauen darf, kreativ zu sein und ungewöhnliche Wege zu beeindruckenden Aufnahmen führen. Aber auch grundsätzliche Überlegungen über den digitalen Arbeitsablauf zu Hause, das Farbemanagement und wichtige Funktionen der Bildbearbeitung kommen in der Neuerscheinung nicht zu kurz. Als überaus nützlich erweisen sich die farblich hervorgehobenen prägnanten Tipps, die reich an Informationen sind. Kein Thema der Naturfotografie wird in der Neuerscheinung außer Acht gelassen - sei es der Gartenspaziergang, die Schwanenfütterung, der Bachlauf, aber auch die Safari. In den einzelnen Kapiteln werden die Leser auf der Fototour an ganz bestimmte Plätze mitgenommen, die letztlich nur ein Synonym für jeden x-beliebigen Ort der Welt sein können. Neben fotografischen Tipps wird vor allem die Freude vermittelt, die die Naturfotografie bereitet. Galileo Press, 442 Seiten, vierfarbig, gebunden, ISBN 978-3-8362-1205-2, € 39,90 (D), € 41,10 (A), 67,90 (CHF).
 

Fotobücher 05 / 2009

59 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden