Handbuch zum Fotorecht

Handbuch zum Fotorecht Bildgalerie betrachten

Die Neuerscheinung „Handbuch zum Fotorecht“ erläutert typische Rechtsfragen, die sich bei der täglichen Arbeit mit Bildern ergeben. Inhaltliche Schwerpunkte bilden die Schutzrechte des Photographen, Rechte abgebildeter Personen oder Gegenstände sowie die für den Bildvertrieb relevanten Verträge. Das Buch verfolgt das Ziel, Praktikern der Photobranche ein Nachschlagewerk für die gängigsten Rechtsfragen an die Hand zu geben. Den Leser erwarten neben Fragen und Antworten sowie Urteilen und Gesetzestexten die Kapitel: „Urheberrechtsschutz an der Photographie“, „Durchsetzung urheberrechtlicher Ansprüche“, „Sonstige an Photos bestehende Rechte“, „Persönlichkeitsrecht abgebildeter Personen / Bildnisschutz“, „Schutzrechte an photographierten Gegenständen“, „Eigentumsrechte Dritter“, „Abwehr von Ansprüchen Dritter“, „Allgemeines zu Verträgen“, „Einräumung von Nutzungsrechten“ und „Schuldrechtliche Ansprüche beim Vertrieb von Photomaterial“. PIAG Presse Informations AG, 366 Seiten, broschiert, ISBN 3-921864-47-X, € 32,-- (D).
 

Fotobücher 08 / 2007

53 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden