Lightroom 5

Lightroom 5
Lightroom hat sich zu einem beliebten Bildverwaltungs- und Bildbearbeitungsprogrammen entwickelt und ist inzwischen bei der Version 5 angelangt. Die vielfältigen Möglichkeiten von Lightroom zeigt Michael Gradias in diesem Buch, das speziell auf Einsteiger ausgerichtet ist. Nach einem Rundgang durch das Programm werden leicht verständlich und zielgerichtet die einzelnen Module vorgestellt und die Optionen in vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen praxisnah erläutert. Das Bildmaterial zum Nachvollziehen der Beispiele ist online verfügbar.

So lernen Anwender, wie sie ihre Bilder mit dem Bibliothekmodul optimal verwalten und sinnvoll strukturieren. Man erfährt, wie man mit Katalogen umgeht, wie man Photoshop Elements-Kataloge in Lightroom importiert und wie man die Metadaten der Bilder am effektivsten nutzen kann, um in einem umfangreichen Bestand jedes der Fotos leicht wiederzufinden. Das Kartenmodul bietet zudem die Möglichkeit, GPS-Daten auszuwerten und Geoinformationen zu hinterlegen.

Im Entwicklungsmodul können Anwender ihre Bilder „auf die Schnelle“ entwickeln, aber auch das letzte Quäntchen an Qualität aus Ihren RAW-Bildern herausholen. Sicher führt der Autor durch die erforderlichen Abläufe. Sehr schnell wird man das Histogramm als unverzichtbares Werkzeug schätzen.

Hat man alle Bearbeitungsschritte durchgeführt, lassen sich die besten Fotos mithilfe der Module Buch, Diashow, Drucken und Web auf vielfältige Weise präsentieren. Michael Gradias verrät, wie man dabei am besten vorgeht und Stolpersteine überwindet.

Dieses Buch garantiert einen leichten Einstieg in ein vielseitiges, aber durchaus komplexes Programm – so bleibt einem nichts mehr verborgen.

dpunkt Verlag, 320 Seiten, vierfarbig, broschiert, ISBN 978-3-86490-125-6, € 24,90, € 25,60 (A).

Fotobücher 12 / 2013

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden