Ninety Nine Years Leica - 99 Jahre Leica

Ninety Nine Years Leica - 99 Jahre Leica
„99 Jahre Leica“ – Eine Firmengeschichte und doch ganz anders

In der Geschichte der Fotografie fällt immer wieder der Name Leica, wenn von Vision und Innovation die Rede ist. Denn diese deutsche Kameramarke hat die Fotografie nicht nur technisch, sondern auch inhaltlich maßgeblich beeinflusst. Dieser Tatsache setzt das Buch „Ninety Nine Years Leica“ ein opulentes Denkmal. Unter dem Titel „I am a Legend“ stellt Rainer Schillings in seinem Vorwort fest: Das Buch ist „keine historische Abhandlung, keine technische Beschreibung, keine Gebrauchsanweisung. Vielmehr ein Buch, das emotionale Schlaglichter wirft auf 99 Jahre Begeisterung für jenes von Oskar Barnack in den Jahren 1913/1914 auf geniale Weise modifizierte Werkzeug der Fotografen, das alles verändert hat: Die Sicht der Dinge ebenso wie das Selbstverständnis der Marke Leica.“

Die Neuerscheinung ist daher weder eine reine Unternehmensgeschichte noch ein Bildband. In acht Kapiteln wird zwar Bilanz gezogen über die fast 100-jährige Geschichte, deren technologische Entwicklung und Philosophie bis hin zur Rettung der Marke. Diese Themen werden erhärtet durch die Schilderung der Leidenschaft der Leica Sammler, die Darstellung verschiedener Sonderserien und -modelle sowie diverser Meilensteine des Objektivbaus bis hin zu den soeben auf der photokina vorgestellten neuesten Modellen, vor allem aber durch teilweise legendäre und uns über fast ein Jahrhundert begleitende Beispiele weltberühmter Fotografen, wie Henri Cartier-Bresson, Ilse Bing, Gisèle Freund, Alfred Eisenstaedt, Elliot Erwitt, Sebastiao Salgado oder Thomas Höpker.

Dem Verlag 99pages ist es in enger Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Leica Camera mit dem neuen Buch auf fast 300 Seiten gelungen, ausdrucksstarke Bilder und informative Texte so zu verbinden, dass ein einzigartiger Jubiläumsband entstanden ist. Eben „eine Firmengeschichte – und doch ganz anders“ – wie es im Untertitel heißt.

Ninety Nine Years Leica – 99 Jahre Leica, 99pages Verlag, Hamburg, 286 Seiten mit etwa 700 Fotos und Illustrationen, veredelter Schutzumschlag und Schuber, ISBN 978-3-942518-32-1, € 99,—.

Fotobücher 10 / 2012

25 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden