Bildleiste

PHOTOKOLLEGIUM Band 3 - Kamera, Beleuchtung, Aufnahmetechnik

Marchesi befasst sich in Band 3 der sechteiligen Photokollogium-Reihe mit der Technologie der ursprünglichen Spiegelreflexkamera bis zu den modernen spiegellosen Systemen sowie mit Mittelformat- und Fachkameras. Er erklärt ausführlich die professionelle Beleuchtungstechnik. Dabei erfahren die Leser so manchen Trick zu verschiedenen Aufnahmetechniken.

Folgende Kapitel erwarten den Leser:

  • Kameratechnologie
  • Schärfe und Scharfeinstellung
  • Belichtung und Belichtungsmesung
  • Lichtquellen in der Fotografie
  • Beleuchtungstechnik
  • Aufnahmetechniken

Vorwort zu Band 3

PHOTOKOLLEGIUM richtet sich an Auszubildende in Foto- und Fachhochschulen sowie an engagierte Amateurfotografen. Der vorliegende dritte Band behandelt die Technologie der Kamerasysteme, von der ursprünglichen Spiegelreflexkamera bis zu den modernsten spiegellosen Systemen sowie den Mittelformat- und Fachkameras, die Werkzeuge der professionellen Fotografen. Dazu gehören Grundlagenkenntnisse über die verschiedenen Verschlussarten bei analogen und digitalen Kameras, über die Funktion der Blende im Zusammenspiel mit der Verschlusszeit und über die Sucher- und Displaysysteme. Ein eigenes Kapitel befasst sich mit der Thematik Schärfe und Scharfeinstellung, ein anderes mit Belichtung und Belichtungsbestimmungsmethoden. Für das Fotografieren wird Licht benötigt. Licht ist gewissermaßen das Rohmaterial der Fotografie. Band 3 nennt und erklärt deshalb die wichtigsten Lichtquellen von der Glühlampe bis zur Leuchtdiode und zeigt auf, welche Arten sich vorzugsweise in der Fotografie eignen. Besonderes Gewicht wird dabei auf das Elektronenblitzlicht gelegt und es wird aufgezeigt, was es mit Begriffen wie Blitzdauer, Blitzenergie und Blitzsynchronisation auf sich hat und wie diese Werte zu verstehen und zu beeinflussen sind. Fotografen sprechen gern von „Licht machen“, wenn sie sich über die Technik der Beleuchtung unterhalten. Damit sprechen sie den wohl kreativsten Vorgang in der Fotografie an. Der vorliegende Band zeigt anhand von praktischen Aufnahmebeispielen wie dies gemeint ist, welche Beleuchtungsgeräte und Lichtformer dazu eingesetzt werden und wie mit gekonnt gesetzten Reflexen einem Aufnahmegegenstand seine Dreidimensionalität im Abbild verliehen wird. Im letzten Kapitel schließlich werden wichtige Aufnahmetechniken innerhalb der häufigen fotografischen Sachgebiete Architektur, Stilllife und Porträt beispielhaft erklärt. Besonders beim Porträt ist es mit der Aufnahme oft noch nicht gemacht, ebenso wichtig ist für das repräsentative Bildnis die geeignete Retusche.

Verlag Photographie, Gilching ,128 Seiten, durchgehend vierfarbig gedruckt, Format 21 × 26,5 cm, ISBN 978-3-933131-63-8, € (D) 24,95, € (A) 25,65, CHF 37,90.

Fotobücher 01 / 2012

Bewerten 96

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden