Photoshop CS3 für digitale Fotografie

Bildgalerie betrachten

Die Neuerscheinung „Photoshop CS3 für digitale Fotografie“ bricht alle Regeln, sie zeigt auf, wie „man es richtig macht“. Man erstickt nicht in Theorie und man muss nicht mit eigenen Einstellungen experimentieren oder alles selbst herausfinden. Der Autor Scott Kelby zeigt auf, welche Einstellungen man einsetzen sollte, wie man dies am besten tut und warum. Wer wissen möchte, wie weltweit führende Experten Photos korrigieren, bearbeiten, scharfzeichnen, retuschieren und präsentieren, der bekommt dies in der Neuerscheinung aufgeführt. Den Leser erwarten 13 Kapitel gespickt mit Wissen und unendlich vielen Anregungen sowie Hilfestellungen. Themen sind unter anderem Bridge-Grundlagen und -Techniken, RAW Deal, Größe ändern und freistellen, Drucken und Farbmanagement Schritt für Schritt, Geheimnisse der Farbkorrektur, Porträts retuschieren, Spezialeffekte für Photographen oder der Schritt-für-Schritt-Workflow. Addison-Wesley Verlag, 470 Seiten, vierfarbig, gebunden, ISBN 978-3-8273-2559-4, € 49,95 (D), € 51,40 (A).
 

Fotobücher 11 / 2007

46 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden