Photoshop Elements 7 für Digitalfotografen

Photoshop Elements 7 für Digitalfotografen Bildgalerie betrachten

Die Neuerscheinung „Photoshop Elements 7 für Digitalfotografen“ richtet sich nicht nur an Einsteiger in die digitale Bildbearbeitung, sondern auch an fortgeschrittene Anwender, die so manchen „Aha“-Effekt erleben werden. Schritt für Schritt in Wort und Bild wird auf die vielfältigen Themen der digitalen Bildbearbeitung eingegangen. Jedes Workshop-Bild ist auf der Buch-DVD in Originalauflösung hinterlegt, so dass der Interessierte alle aufgeführten Schritte am eigenen Rechner nachvollziehen kann. Zudem kann das Ergebnis der digitalen Bildbearbeitung direkt am Bildschirm verglichen werden, indem die Datei mit dem „_nachher“ im Namen aus dem Beispielbildordner geöffnet wird. Die Neuerscheinung erhebt keinen Anspruch darauf, Photoshop Elements vollständig zu erklären - dafür ist das Programm einfach zu umfangreich. Einige Funktionen, die in Elements entweder selbsterklärend oder anfängertauglich ablaufen oder die man als Fortgeschrittener schon nicht mehr anwenden würde, sind außer Acht gelassen worden. Folgende Kapitel erwarten den Leser der Neuerscheinung: „Schnelle Bildkorrekturen“, „Import und Organisation“, „Belichtungskorrekturen“, „Farbkorrekturen“, „Schwarzweiß“, „Freistellen und Ausrichten“, „Scharf- und Weichzeichnung“, „Perspektive“, „Retusche“, „Fotomontage“, „Tricks“, „RAW-Konvertierung“, „Präsentieren und Drucken“ sowie „Grundlagenkurse“. Besonders nützlich sind auch die Videolektionen auf der Buch-DVD zu „Den Organizer nutzen“, „Farbe & Belichtung“ und „Porträts retuschieren“. Galileo Press Verlag, 440 Seiten, gebunden, vierfarbig, ISBN 978-3-8362-1360-8, € 39,90 (D), € 41,10 (A), CHF 67,90.
 

Fotobücher 06 / 2009

44 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden