Photoshop für Fotografen - Die besten Rezepte für Digitalfotos

Photoshop für Fotografen - Die besten Rezepte für Digitalfotos
Auch, wenn die Kameratechnik keine Wünsche offen lässt und damit die Voraussetzungen für tolle Bilder vorliegen, kommt man oftmals nicht umhin, Aufnahmen nachträglich bearbeiten zu müssen. Photoshop gilt als das Bildbearbeitungsprogramm mit den meisten Funktionen, die man gar nicht alle im Blick haben kann. Mit dem Buch „Photoshop für Fotografen“ bietet Data Becker nun eine Sammlung der besten Rezepte zur Optimierung von Digitalfotos mit Adobes Bildbearbeitungssoftware Photoshop an. Das 570 Seiten starke Buch richtet sich an Fotografen, die Techniken für die Bildbearbeitung mit Photoshop kennenlernen möchten, um Aufnahmen zu veredeln oder misslungene Fotos zu retten.

Im Vordergrund steht die Praxis: In verständlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigt Buchautor und Photoshop-Experte Martin Vieten dem Leser, wie man typische Fotopannen behebt oder Bilder aufpoliert. Mit welchem Workflow lässt sich etwa eine ganze Belichtungsreihe zu einem perfekten HDR-Bild verschmelzen? Wie lassen sich störende Strommasten aus einer Landschaftsaufnahme entfernen? Und wie lässt sich die störende Hautunreinheit aus einer Porträtaufnahme eliminieren? Antworten auf diese und viele weitere Fragen liefert Autor Martin Vieten in Form von ausführlichen Workshops. Zudem erfahren die Leser unter anderem, wie sie Bildern durch nachträgliche Hintergrundschärfe oder die Simulation von Miniatureffekten mehr Pep geben.

Highlights aus dem Inhalt:

  • Lebendige Landschaften: Wie man gezielt Kontrast, Farbe und Farbstimmung verbessert, Störstellen entfernt und Panoramen erstellt
  • Professionelle Porträt- und Beauty-Retusche: Tipps zur Optimierung von Haut, Hauttönen und Körperformen
  • HDR-Bilder: Hochdynamikbilder gekonnt erstellen und die Wirkung durch Tonmapping steuern
  • Mitreißende Sport- und Actionfotos: Realistische Mitzieheffekte simulieren, Bewegungsstudien per Mehrfachbelichtung zusammensetzen und verwackelte Fotos retten
  • Atemberaubende Architekturaufnahmen: Kanten ins Lot bringen, Abbildungsfehler und Verzerrungen korrigieren sowie Schärfe und Kontrast gezielt erhöhen
  • Available Light: Digitalfotos perfekt entrauschen und die ideale Abstimmung von Farbe und Kontrast erhöhen
  • Meisterliche Makros: Fotos durch selektives Schärfen und eindrucksvolle Lichtakzente verbessern
  • Weitere Themen: Fotomontagen leicht gemacht; packende Schwarzweißaufnahmen; Fotos drucken und präsentieren; Automatisierung von Photoshop

Verlag Data Becker, 576 Seiten, gebunden, vierfarbig, ISBN978-3-8158-3094-9, € 39,95.

Fotobücher 03 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden