Bildleiste

Professionelle Architekturfotografie

„Häuser fotografieren kann jeder, der über eine Kamera verfügt. Und weil sich Häuser nicht vom Fleck bewegen, haben Architekturfotografen, ganz anders als ihre Kollegen aus der Reportage-, Mode-, Tier- und Sportfotografie, alle Zeit der Welt, um auf den Auslöser zu drücken. Wenn in der Architekturfotografie alles so einfach ist, braucht’s dann überhaupt ein Buch zu diesem Thema?“ fragen die Buchautoren Axel Hausberg und Anton Simons im Einleitungstext ihrer Neuerscheinung „Professionelle Architekturfotografie“. Die Antwort geben sie umgehend: Wer qualitativ hochwertige Architekturfotografien von Gebäuden machen möchte, kommt nicht darum herum, sich eine Menge Fachwissen anzueignen und Erfahrungen zu sammeln. Denn Architekturfotografie ist – sowohl was die Qualifikation des Fotografen als auch was die Qualitäten seiner Kamera betrifft – eine der anspruchsvollsten Teildisziplinen der Fotografie.

Nach einer Einführung in die Geschichte sowie die verschiedenen Anwendungsbereiche der Architekturfotografie gehen die Autoren Axel Hausberg und Anton Simons auf die technischen Aspekte ein. Sie beschreiben sowohl die optimale Ausrüstung als auch Themen wie Brennweite, Perspektive, Weißabgleich, Filter, HDR sowie die digitale Nachbearbeitung am Computer. In einem großen Praxisteil geht es um die praktische Umsetzung – Kameraführung, Bildgestaltung, Licht und Beleuchtung sowie Aufnahmestandpunkt und Perspektive. Abschließend wagen die Autoren mit CGI und Digital Rendering einen Blick in die Zukunft.

Die Neuerscheinung „Professionelle Architekturfotografie“ hält unendlich viel Wissenswertes bereit, das äußerst lesenswert sowie verständlich geschrieben ist und das man sich nicht entgehen lassen sollte. Den Leser erwarten die Überkapitel:

  • Einleitung: Architektur und Fotografie
  • Optische Grundlagen
  • Ausrüstung
  • Praxis
  • Bildgestaltung
  • Nachbearbeitung
  • Farbmanagement
  • Composing und künstliche Welten, Modellfotografie und Fotogrammetrie
  • Ausrüstungstipps
  • Geld verdienen mit Architekturfotografie
  • Anhang A: Glossar
  • Anhang B: Bücher und Zeitschriften
  • Anhang C. Linkverzeichnis
  • Anhang D: Bildquellen und Danksagungen

Verlag mitp, 298 Seiten, broschiert, vierfarbig, ISBN 978-3-8266-5080-2, € 44,95.

Fotobücher 07 / 2010

Bewerten 64

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden

"Professionelle Architekturfotografie"