Sportfotografie - Shooting an der weißen Linie

Sportfotografie - Shooting an der weißen Linie
Mit „Sportfotografie – Shooting an der weißen Linie… nur das Bild des Tages zählt“ – ist das Fotobuch des professionellen Sportfotografen Andreas Karpe Gora erschienen. Ein Foto(lehr)buch aus dem aufregenden Leben eines Sport- und Eventfotografen, der erstmals seine Erfahrungen und Know-how aus der Szene offenbart und ambitionierte Amateurfotografen für den Weg zur Professionalität inspiriert. Er nimmt sie quasi mit zu den Veranstaltungen und zeigt, wie auch ihnen das Bild des einen Moments in bester Qualität und Bildgestaltung gelingt und was nötig ist, um an die „weiße Linie“ zu kommen.

Ob für Privat, dem regionalen Verein, einer Tageszeitung oder dem Fachmagazin, hier gilt es, die richtige Situation aus der Dynamik des Sports zu erkennen, die Kamera bereit zu haben und das ultimative Bild zu machen. Der Leser erhält praktisch das Wissen langjähriger Erfahrungen, wie er mit seiner aktuellen Ausrüstung, einem geschulten Auge und den passenden Kameraeinstellungen jedes Sportmotiv aktionsreich im Bild festhält. Für Fotografen, die einmal mitten im Geschehen dabei sein wollen, hilft er mit dem dazu erforderlichen Background-Wissen. Wichtigen Informationen helfen, es zu verwirklichen, sich vorzubereiten, Eigenmarketing zu betreiben und Bilder in Medien zu platzieren.

Auszug der Kapitel:

  • Anforderungen an die Akkreditierung
  • Topausrüstung, ein Muss
  • Manuelle Belichtungseinstellungen richtig dosiert
  • Schnelle Objekte manuell scharf stellen
  • Motorsport: Magische Momente beim Rennen
  • Golf: Spektakuläre Turnierszenen am 18. Grün
  • Ganzkörperporträt oder noch näher ran?
  • Pferderennsport: Adrenalin liegt in der Luft
  • Fußballbundesliga: An der Linie zum Sechzehner
  • Nach dem Abpfiff geht es weiter
  • Shooting auf besonderen Sport-Events
  • Beim Empfang der Weltmeister in Berlin
  • Bildgestaltung: Aufwand und Nutzen
  • Metadatenbeschriftung der Bilder
  • Bildvermarktung und Bildagentur

Verlag Franzis, 224 Seiten, broschiert, vierfarbig, ISBN 978-3-645-60423-9, € 29,95 (D), € 30,80 (A) und für € 14,99 als E-Book über www.franzis.de erhältlich.

Fotobücher 01 / 2016

55 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden