Kreativität in der Fotografie

Kreativität in der Fotografie
Die Fotografie ist für uns ein kreativer Schaffensprozess, der immer wieder aufs Neue beflügelt. Motive gibt es wie Sand am Meer – man muss sie nur wahrnehmen. Da stellt sich natürlich auf den ersten Blick die Frage, was es denn mit der Neuerscheinung „Kreativität in der Fotografie“ auf sich hat. Jeder, der fotografiert, ob Einsteiger, ambitioniert oder Profi, kommt früher oder später, so unsere Erfahrungen, in die Situation, dass der kreative Schaffungsprozess blockiert ist. Irgendwie hat man für sich das Gefühl, fotografisch nur noch dem gewohnten nachzugehen. Läuft es ganz schlecht, dann kommt es gar zu einer eigentlich ungewollten Fotopause, weil einen die Motive nicht mehr reizen. Die Neuerscheinung „Kreativität in der Fotografie“ ist ein Impulsgeber, der jedem Fotografen die Augen öffnet, die eigene Kreativität wieder in Gang setzt und dazu ermuntert, fotografisch neue Wege einzuschlagen. Das Werk ist zugleich auch ein wundervolles Spiegelbild, wie reizvoll und facettenreich die Fotografie ist.

Ideenfindung kann nebenbei und zufällig geschehen, etwa beim Duschen oder Joggen – darauf kann man sich als Fotograf allerdings nicht verlassen. Creative Director Lutz Lungershausen erklärt in diesem Buch, wie Sie die Sache gezielt und systematisch mit Kreativmethoden und Kreativtechniken angehen. Er beginnt beim Briefing bzw. dem ersten Impuls und zeigt Step-by-Step, was hilfreich und nötig ist, um neue Ideen zu generieren. Dazu gehören sogar Spielregeln, die für einen produktiven und flüssigen Kreativitätsprozess sorgen. Außerdem gibt es Hinweise zur richtigen Fragestellung und Tipps, wie mit „Kreativitätskillern“ umzugehen ist.

Detailliert und mit zahlreichen Beispielen erläutert der Autor verlässlich effektive Kreativitätsmethoden. Und er stellt zehn der produktivsten Kreativitätstechniken vor: Mit Perspektivwechsel, Umkehren, Kombinieren und Ersetzen inspirieren Sie sich zu wirklich außergewöhnlichen Motiven. Schließlich erfahren Sie, wie Sie von den vielen so generierten Ideen die richtigen auswählen und ausarbeiten. Zahlreiche Beispielbilder sowie Interviews erfolgreicher Fotografen runden dieses einmalige Lehrbuch perfekt ab und sorgen dafür, dass Sie in Zukunft kreativ auf Knopfdruck sind und außergewöhnliche Fotos schaffen können.

Über den Autor:

Lutz Lungershausen ist Creative Director einer 50-köpfigen Kieler Werbeagentur. Nebenbei schreibt er Fachartikel, hält Vorträge, leitet Kreativ-Workshops und generiert systematisch Ideen im Sekundentakt.

mitp Verlag, 279 Seiten, vierfarbig, broschiert, ISBN 978-3-8266-9650-3, € 34,99 (D)

Fotobücher 11 / 2015

12 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden