Our World Tour - Eine fotografische Reise um die Erde

Our World Tour - Eine fotografische Reise um die Erde
„Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an.“ (Kurt Tucholsky) – Unter diesem Motto schickte der Kamera- und Objektivhersteller SIGMA seinen World Scout auf die Reise, um ein Jahr lang die schönsten Orte dieser Erde zu besuchen und sie fotografisch einzufangen. Der Fotograf Mario Dirks wurde aus über tausend Bewerbern ausgewählt, diesen Traum zu (er)leben.

Fünf Kontinente, 48 Länder, 77 Städte besuchte er in 50 Wochen. Dabei absolvierte er 101 Flüge und bewältigte zu Fuß knapp 4.000 Kilometer. Entstanden ist eine große, bunte Mischung aus unzähligen außergewöhnlichen Fotos faszinierender Ziele und paradiesischer Plätze der Erde.

Aus der Fülle der Bilder und Erlebnisse hat Mario Dirks eine abwechslungsreiche Momentaufnahme unserer Erde geschaffen. Neben Höhepunkten, wie Taj Mahal, Machu Picchu, Felsenstadt Petra, Grand Canyon oder Ayers Rock, zeigt dieses Buch architektonische Meisterwerke, einzigartige Naturlandschaften, authentische Menschen- und Tierporträts. Ergänzt durch Anekdoten, Randnotizen und fotografische Tipps, ist dieser Band ein visueller Leckerbissen und eine Fundgrube für jeden Fotografen.

Gehen Sie mit dem Autor auf die Reise durch die fünf Kontinente, tauchen Sie ein in die farbenfrohe und spannende Vielfalt unserer Welt und erfahren Sie, was Fotos einmalig macht.

Zum Fotografen Mario Dirks:

Der Fotograf Mario Dirks wurde auf der Insel Norderney geboren. Seine ersten Kameraerfahrungen machte er im jungen Alter von sechs Jahren mit einer einfachen Lochkamera, seitdem ist er der Faszination Fotografie verfallen. Nach der autodidaktischen Weiterentwicklung und diversen Schulungen vollzog er 1998 den beruflichen Wechsel an das Oldenburgische Staatstheater. Hier sammelte er vielfältige Erfahrungen im künstlerischen Bereich und assistierte dem Theaterfotografen Andreas J. Etter.

Seine ersten Fotoausstellungen hatte er auf Norderney, in Oldenburg, Bad Zwischenahn und Oberhausen. Seit 2007 bietet er mit großem Erfolg eigene Workshops und Seminare in seinem Fotostudio in Oldenburg und auf seiner Heimatinsel Norderney an. Porträt, Landschaft, Architektur, Studio und Bildgestaltung sind nur einige der spannenden Themen.

2011 und 2012 war Mario Dirks für den Kamera- und Objektivhersteller SIGMA im Rahmen der „Our World Tour” als Fotograf auf der ganzen Welt unterwegs, um fantastische Eindrücke mit der Kamera einzufangen. 2012 wurden seine Fotos unter anderem auf der photokina in Köln und der Frankfurter Buchmesse ausgestellt. Neben vielen Berichten in den einschlägigen Fotozeitschriften hat er seine Reise in diesem Buch zusammengefasst.

dpunkt Verlag, 352 Seiten, vierfarbig, gebunden, ISBN 978-3-86490-073-0, € 34,90 (D), € 35,90 (A).

Fotobücher 05 / 2014

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden