FOTODOKS FESTIVAL 2015 - FotoDoks: PAST IS NOW

© Hrvoje Slovenc
© Hrvoje Slovenc
„Past is Now” heißt das Thema, dem sich FotoDoks, das Festival für aktuelle Dokumentarfotografie in München, vom 13. – 18. Oktober 2015 widmet. Partnerregion sind die sieben Länder des ehemaligen Jugoslawiens: Bosnien und Herzegowina, Kroatien, Kosovo, Mazedonien, Montenegro, Serbien und Slowenien.

Nachdem FotoDoks 2013 zur Biennale wurde und die kreative Pause zur Ideensuche, Vor-Ort-Recherche und allgemeinen Umstrukturierung genutzt hat, ist es im Oktober in München wieder Zeit für einen Blick auf den Status Quo und die Entwicklungen in der aktuellen Dokumentarfotografie.

Das Thema: PAST IS NOW

© Hrvoje Slovenc
© Hrvoje Slovenc
In jedem Heute bleibt das Gestern spürbar – als Vorbild oder prägender Einfluss, verschwommene Erinnerung oder traumatisierendes Erlebnis, als Wiederholung oder Neudefinition von bereits Dagewesenem. Sowohl in die Geschichte Ex-Jugoslawiens als auch Deutschlands ist die Auseinandersetzung mit der Vergangenheit eingeschrieben: Vor 20 Jahren hat das Friedensabkommen von Dayton den Krieg in Bosnien und Herzegowina beendet und markiert damit einen der wichtigen historischen Eckdaten zwischen den Jugoslawienkriegen und der sukzessiven Unabhängigkeit der einzelnen Teilrepubliken. Während Ländergrenzen neu gezogen wurden, hat man in Deutschland mit der staatlichen Wiedervereinigung vor 25 Jahren eine Grenze aufgehoben. Diese beiden Wendepunkte geben Anlass, um sowohl über sich verändernde Territorien und Identitäten als auch über Zeit, Erinnerung und Vergessen nachzudenken. Gemeinsam mit der Partnerregion Ex-Jugoslawien reflektiert FotoDoks 2015 das Potenzial des Gestern im Heute: Wie kann Vergangenes in neue Prozesse einbezogen werden? Welche Chance liegt darin, die Geschichte(n) reifen und sich entwickeln zu lassen? Wie hält die aktuelle dokumentarische Fotografie persönliche und gesellschaftliche Erinnerungen in Bewegung?

FotoDoks goes Biennale

© Hrvoje Slovenc
© Hrvoje Slovenc
2013 wurde FotoDoks zur Biennale und es fand der erste FotoDoks-Think Tank mit Gästen aus der kommenden Partnerregion statt. Die gewonnene Zeit hat das Team zur Recherche und Konzeption von Ideen genutzt.

Gerade ist das FotoDoks-Team von einer dreiwöchigen Recherche-Reise in die Partnerregion zurückgekehrt. Die Mitkuratorin Sophia Greiff: „In Kunst und Kultur ist die Region viel weiter als in der Politik – die Fotoszene ist vernetzt und neugierig, offen für Austausch und Entwicklungen. Wir haben viele inspirierende Eindrücke gesammelt, tolle Menschen kennengelernt und gemeinsame Ideen entwickelt. Mit Ex-Jugoslawien als Partnerregion 2015 gibt es für unser Publikum im Oktober also einiges zu entdecken – sowohl Vertrautes, als auch Unerwartetes!“

Das Festival

© Hrvoje Slovenc
© Hrvoje Slovenc
Das FotoDoks Festival für aktuelle Dokumentarfotografie hat sich seit seiner Gründung 2008 zu einem Fixpunkt auf der deutschen und internationalen Landkarte der aktuellen Dokumentarfotografie entwickelt und besetzt mit seiner präzisen Position eine wichtige Stelle in der Pflege einer Bildkultur. In einem abwechslungsreichen Festivalprogramm und einer dreimonatigen Gruppenausstellung treffen wichtige Schlüsselfiguren der Dokumentarfotografie auf die neuen Produzenten der Szene.

Den Blick auf ein jeweils anderes Partnerland und Festivalthema gerichtet, bietet FotoDoks den Besuchern die Möglichkeit, neue Werke zu entdecken, „alte Meister“ zu erleben, Gleichgesinnte zu treffen, andere Ansichten kennen zu lernen, sich zu vernetzen und inspirieren zu lassen. Mit spannenden Vorträgen und kontroversen Podiumsdiskussionen, intensiven Workshops, Ausstellungsführungen und einem ausgewählten Angebot aktueller Fotobücher fördert FotoDoks den Dialog von Fotografen aus aller Welt und stellt unterschiedlichste Positionen der dokumentarischen Fotografie zur Diskussion.

Partnerregionen und Themen

2011 Italien. Unglaublich – Incredibile. Sensationslust, Dokument, Realität
2012 Großbritannien. Achtung?! – Respekt, Kontrolle, Veränderung
2013 Der Norden: Dänemark, Finnland, Island, Norwegen, Schweden. Stranger World
2015 Ex-Jugoslawien: Slowenien, Kroatien, Serbien, Mazedonien, Kosovo, Montenegro, Bosnien und Herzegowina. Past is Now

Änderungen vorbehalten. (www.fotodoks.de)

Fotofestivals 05 / 2015

10 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden