Bildleiste
Kamera, in der das Insektenauge als Vorbild dient

Kamera, in der das Insektenauge als Vorbild dient

Der Heiligenstädter Frank Wippermann entwickelt eine revolutionäre Kamera, der das Insektenauge als Vorbild dient. Die neue Technologie kommt vor allem bei Smartphones zum Einsatz. Nach dem Studium der Physikalischen Technik in Jena führte Frank Wippermanns Weg von der TU Ilmenau an das Fraunhofer-Institut für angewandte Optik ...
User-Bewertung:
Kolibri-Kamera - 3D-Kamera ermöglicht haargenauen Gesichts-Scan

Kolibri-Kamera - 3D-Kamera ermöglicht haargenauen Gesichts-Scan

Forscher aus Jena haben eine erstaunlich präzise 3D-Kamera für den mobilen Einsatz entwickeln: Sie soll in der Medizin, in der Kriminalistik oder in der Autoindustrie perfekte Abbildungen ermöglichen. Ingo Schmidt fährt mit seiner Kamera langsam an der Schiller-Büste entlang. Lichtstreifen legen sich wie eine zweite ...
User-Bewertung:
Passbilder vom Schweinchen

Passbilder vom Schweinchen

Ob für Pässe oder Führerschein, für Bewerbungen oder für Monatsfahrkarten – für schier unendlich viele Zwecke benötigen Menschen Passbilder. Aber wozu brauchen Schweine Passbilder? Weil Dennis Buchmann möchte, dass man auf anonymes Massenfleisch verzichtet und bei ihm Fleisch von glücklichen Schweinen kauft ...
User-Bewertung: 1
Handheldkamera - Das Unsichtbare sichtbar machen

Handheldkamera - Das Unsichtbare sichtbar machen

Eine neuartige tragbare Mikrowellenkamera hat ein Forscherteam der Missouri University of Science and Technology entwickelt. Die Handheldkamera kann, ähnlich wie Röntgengeräte, Einblick in das Innere von Menschen und Materialien geben und dabei Fehler oder Unregelmäßigkeiten feststellen. Dabei sind Anwendungen, wie die ungeliebten Body-Scanner ...
User-Bewertung: 28
Mobile Imaging - Stets im Bilde

Mobile Imaging - Stets im Bilde

Viele neue Kompaktkameras haben es, ebenso etliche SLR-Modelle oder kompakte Systemkameras auch und die allgegenwärtigen Smartphones sowieso: die kabellose Verbindung zur Welt. Dieser komfortable Weg, Fotos und Videos auszutauschen, macht das Fotografieren noch beliebter und Mobile Imaging erreicht eine neue, noch nie dagewesene Dimension ...
User-Bewertung: 59
Login mit dem eigenen Bild - „FastAccess Anywhere“

Login mit dem eigenen Bild - „FastAccess Anywhere“

Dass ein Bild mehr sagen kann als tausend Worte – dieser Satz ist nicht neu und bestätigt sich täglich in vielen Situationen, wo Bilder oft komplette Geschichten erzählen. Zahlen und Buchstaben lassen sich nicht von jedem über einen längeren Zeitraum fehlerfrei merken. Viele Zugänge, sei es zur Bankverbindung, zum eigenen E-Mail-Account ...
User-Bewertung: 82
Infrarotkameras liefern wichtige Erkenntnisse für die Sicherheit
Tunnelblick für den Artenschutz

Infrarotkameras liefern wichtige Erkenntnisse für die Sicherheit Tunnelblick für den Artenschutz

Jedes Jahr gibt es zahlreiche Wildunfälle. Beim Queren von Verkehrswegen kommt es laufend zu Karambolagen, bei denen nicht nur immer wieder Tiere verletzt oder getötet werden, sondern oftmals auch Menschen. Zwar meiden Wildtiere, soweit es geht, viel befahrene Straßen, oft haben sie aber keine andere Möglichkeit, um trotzdem in andere Reviere zu wechseln ...
User-Bewertung: 58
Fotografieren und Filmen in Full HD aus der Vogelperspektive

Fotografieren und Filmen in Full HD aus der Vogelperspektive

Das junge Kölner Unternehmen camflyers nutzt die Panasonic Systemkamera LUMIX DMCGH2, um mit Hilfe einer ferngesteuerten Flugdrohne Luftaufnahmen aus bis zu 150 Metern Höhe zu realisieren. Der sogenannte Oktokopter ist ein flexibles, emissionsfreies Arbeitsgerät und eine sinnvolle Alternative zu aufwändigen Helikopter-, Kran- oder Seilsystemlösungen ...
User-Bewertung: 80
Omnitouch - Pico-Projektor sowie eine Kamera und schon ist die Welt ein Touchscreen

Omnitouch - Pico-Projektor sowie eine Kamera und schon ist die Welt ein Touchscreen

Ein Pico-Projektor und eine Kamera – mehr braucht es nicht, um die Welt in einen Touchscreen zu verwandeln. Omnitouch heißt das System, das Forscher in den USA entwickelt haben. Der Arm wird zum Menü, die Handfläche zur Telefontastatur und auf einem Stück Papier lassen sich virtuell Anmerkungen zu einem Text machen ...
User-Bewertung: 93
Kameraaugen machen es möglich - Chinesische Roboter spielen Ping-Pong

Kameraaugen machen es möglich - Chinesische Roboter spielen Ping-Pong

Wissenschaftler der chinesischen Universität Zhejiang haben ein Paar humanoide Roboter vorgestellt, die Tischtennis spielen können. Das meldet die staatliche Nachrichtenagentur Xinhua. „Wu“ und „Kong“ sind 1,60 m groß und 55 kg schwer. Sie verfügen über Kamera-Augen, die mit einer Rate von 120 Frames pro Sekunde Echtzeitbilder an ihren Prozessor übertragen ...
User-Bewertung: 117
Die Hauptrolle im eigenen Kinderbuch - CEWE macht\'s möglich

Die Hauptrolle im eigenen Kinderbuch - CEWE macht's möglich

Europas Foto-Dienstleister CEWE bringt mit seinem neuesten Produkt frischen Wind ins Kinderzimmer. Ab sofort ist das Kinderbuch “Mein Name” bei ausgewählten Handelspartnern erhältlich. Der Clou: Die Kleinen selbst spielen die Hauptrolle – der eigene Name und die persönlichen Lieblingsfotos bilden den roten Faden ...
User-Bewertung: 109
Gel-Linse - Kamera imitiert menschliches Auge

Gel-Linse - Kamera imitiert menschliches Auge

Die „Skandinavische Stiftung für Industrie- und Elektronikforschung“ hat in Kooperation mit den norwegischen Optikspezialisten von PoLight eine Kameralinse entwickelt, die das Funktionsprinzip des menschlichen Auges imitiert. Statt, wie es bei herkömmlichen Objektiven geschieht, die verschiedenen Elemente ...
User-Bewertung: 122
Seite 2/5