41. Hauptlehrgang zum Handelsfachwirt IHK am PHOTO+MEDIENFORUM KIEL – 2. Alumnitreffen im Juni

Bereits im November 2012 hatte der 41. Hauptlehrgang zum Handelsfachwirt mit IHK-Abschluss am Kieler Forum begonnen – seit Anfang Januar wird er fortgesetzt. Insgesamt 10 Nachwuchsführungskräfte bereiten sich in diesem Vollzeitlehrgang in Kiel auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit im Handel vor, sei es die Übernahme eines Betriebes oder Filialleitung, eine Existenzgründung oder auch eine Vertriebsposition in der Industrie.

41. Hauptlehrgang zum Handelsfachwirt IHK am PHOTO+MEDIENFORUM KIEL – 2. Alumnitreffen im Juni

In den ersten drei Monaten büffeln die Teilnehmer Führung und Personalwesen, Handelsmarketing und Vertrieb, Beschaffung und Logistik sowie Volkswirtschaftslehre. In den weiteren drei Monaten, der fachpraktischen Vertiefung „Foto- und Medientechnik“, geht es dann um fotografische Grundlagen, aber auch Produkt- und Medientechnik, wie Kameras und Zubehör sowie Beamer. Dieser zweite Teil ist für den Hauptlehrgang 2013 grundlegend überarbeitet worden und bietet jetzt zusätzliche Inhalte wie HDSLR-Videotechnik, CGI und Multishot-Fotografie und Lightpainting in 3D. Dieser fachpraktische Teil geht vom 18. März bis 17. Mai und kann für 1.400 Euro auch separat gebucht werden.

Ebenfalls wieder im Angebot: Die Ausbildereignungsprüfung (AdA), die seit einigen Jahren zwingend für Ausbilder vorgeschrieben ist. Das PHOTO+MEDIENFORUM KIEL bietet daher einen zusätzlichen, zweiwöchigen Teil für die Ausbildung der Ausbilder direkt im Anschluss an den Hauptlehrgang an vom 21. Mai bis zum 3. Juni. Dieser AdA-Teil endet ebenso mit einer Prüfung vor der IHK; die Kosten betragen 500,- EUR inklusive Materialkosten zuzüglich Prüfungsgebühren IHK. Selbstverständlich können diesen AdA-Teil genauso Interessenten buchen, die nicht am Hauptlehrgang teilgenommen haben.

Auch dieses Jahr erhalten mehrere Teilnehmer ein Stipendium für den Hauptlehrgang. EUROPAFOTO vergibt zwei Stipendien: an Silva Greiser – Photohaus Colonnaden, Hamburg und an Jennifer Skowronek – Hobby Foto in Ludwigsburg. RINGFOTO sponsert drei Stipendien: Maik Dicks – PHOTO PORST Geldern Menssen & Dicks GmbH, Geldern; Jochen Strasser – Foto-Partner Strasser GmbH, Barsbüttel, und Gaetan Tschumi – Traumfoto, Sylt. Das Engagement in so in hohem Maße für den Führungskräftenachwuchs ist ein wichtiger Beitrag für die Foto- und Medienbranche. „Gezielte Weiterbildung motiviert Mitarbeiter und ermöglicht ihnen, die Kunden noch abschlusssicherer zu beraten und somit den Umsatz zu steigern“, unterstreicht Ute Nolte, Geschäftsführerin des PHOTO+MEDIENFORUM KIEL. „Wir danken RINGFOTO und EUROPAFOTO für diese Unterstützung und wünschen allen Teilnehmern einen erfolgreichen Lehrgang!“

Am 4. Juni findet im Kieler Forum das 2. Hauptlehrgang-Alumnitreffen statt, zu dem alle bisherigen Teilnehmer/innen herzlich eingeladen sind. Weitere Infos folgen; Interessenten können sich schon jetzt anmelden bei Christiane Seiffert unter (0431) 57 97 00 oder per Mail unter christiane.seiffert@photomedienforum.de.

Fotonachrichten 01 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden