7. Digiscoper of the Year: SWAROVSKI OPTIK lobt 2012 erneut den weltweiten Foto-Wettbewerb aus

Der bereits etablierte Fotowettbewerb „Digiscoper of the Year“ von SWAROVSKI OPTIK wird in diesem Jahr bereits zum siebten Mal ausgeschrieben. Ab 1. Juni 2012 können wieder alle begeisterten Fotografen ihre Bilder einreichen und eine komplette Digiscoping-Ausrüstung von SWAROVSKI OPTIK gewinnen.

Die Liebe zur Natur, die Faszination des Augenblicks und den Sinn für das Schöne teilt SWAROVSKI OPTIK mit passionierten Digiscopern. Ziel des Wettbewerbs ist es, das Thema Digiscopie in dieser Hinsicht bekannter zu machen und zu demonstrieren, welche herausragenden Aufnahmen mit dieser Fotografie-Technik möglich sind. Mit dem Wettbewerb „Digiscoper of the Year“ bietet SWAROVSKI OPTIK den Freunden des Digiscopings die weltweit größte Plattform zur Präsentation ihrer Fotografien.

Der Startschuss für den internationalen Fotografiewettbewerb fällt am 1. Juni 2012. Einsendeschluss ist der 30. September 2012. Die Teilnehmer müssen einfach ihre Digiscopie-Aufnahme sowie idealerweise ein Vergleichsfoto ohne Teleskop auf der Website http://www.digiscoperoftheyear.com hochladen. Diese Site bietet den registrierten Besuchern und Teilnehmern zudem die Möglichkeit, alle Beiträge zu betrachten und ihre persönliche Hit-Liste zu erstellen.

Wie im letzten Jahr wird eine internationale Jury die Fotos auswählen und prämieren. Aufgrund der zu erwartenden hohen Anzahl von Einreichungen wird es auch dieses Mal eine Publikumswahl geben: Dazu können nach Abschluss des Wettbewerbs alle registrierten Besucher im Oktober ihre persönlichen Top 10 auswählen. Die Gesamtheit der Publikumsbewertung fließt danach als eine Jurystimme in die Final-Bewertung mit ein.

Auf der SWAROVSKI OPTIK Facebook-Fanpage (facebook.com/swarovskioptik) werden zudem jeden Monat die zwanzig besten Bilder präsentiert, die dann mit „gefällt mir“ bewertet werden können. Die drei beliebtesten Bilder eines jeden Monats werden mit je einer Fleecejacke von SWAROVSKI OPTIK prämiert.

Wettbewerbsbedingungen

Wichtigstes Kriterium ist, dass die Fotos mit Kamera und einem handelsüblichen Teleskop aufgenommen sein müssen (Digiscoping). Gemäß dem Motto von SWAROVSKI OPTIKDIE WELT GEHÖRT DEM, DER DAS SCHÖNE SIEHT – sind die Auswahlkriterien für die Jury: Motive, Ästhetik und die Bildschärfe. Die Aufnahmen sollten von Tieren in der freien Natur, also nicht von in Gefangenschaft gehaltenen Tieren sein. Zwar hat sich die Fotografie von Vögeln in der Digiscopie etabliert, herzlich willkommen sind aber auch Fotos von Säugetieren, Reptilien oder Insekten. Fotografien, die digital manipuliert wurden, sind nicht zum Wettbewerb zugelassen. Retuschen wie z.B. Kontrast, Helligkeit oder Schärfe sind jedoch zulässig. Vorteilhaft ist es, wenn jedem eingereichten Foto als Kontrollbild eine Aufnahme beigefügt wird, die ohne Teleskop angefertigt wurde. Detaillierte Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zum Wettbewerb sind auf der oben genannten Website aufgeführt.

Die Preise

Die zwanzig besten Fotos (Platz 1 bis 20) werden unter namentlicher Nennung des Fotografen auf der SWAROVSKI OPTIK Homepage „DIGISCOPER OF THE YEAR“ veröffentlicht. Die drei besten Fotos gewinnen:
1. Preis: Komplette SWAROVSKI OPTIK Digiscoping Ausrüstung (Teleskop, Okular, Adapter, Teleskopschiene, Stativ)
2. Preis: SWAROVSKI OPTIK Fernglas EL 50 SWAROVISION
3. Preis: SWAROVSKI OPTIK Fernglas EL 32 SWAROVISION

Hintergrund zu Digiscoping

In der Natur gibt es viele einzigartige und spannende Szenen zu beobachten – ob seltene Vögel bei ihrer Nahrungssuche oder wilde Tiere bei der Jagd. Beim Digiscoping können diese besonderen Augenblicke für immer, wie aus der Nähe betrachtet, festgehalten werden. Die Faszination des Digiscoping liegt darin, dass der Fotografierende die Motive wie aus der Nähe betrachten kann, ohne dabei die natürliche Distanz zu unterschreiten. Der Übergang vom Beobachten zum Fotografieren ist dabei stets spannend. Oft entscheiden nur Bruchteile von Sekunden, ob eine seltene Situation in hoher Bildqualität festgehalten werden kann. SWAROVSKI OPTIK bietet dafür ein umfangreiches Fotoequipment, das individuell auf die Vorlieben der Anwender zugeschnitten ist. Damit wird ein einfaches, schnelles Digiscoping möglich.

Fotonachrichten 05 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden