Adobe® Photoshop® Lightroom® 4 gehört ab sofort zur Ausstattung verschiedener Leica Kameras

Mit Adobe® Photoshop® Lightroom® 4 gehört ab sofort die neueste Version der leistungsstarken Bildbearbeitungssoftware zur Ausstattung der Kameras Leica S2/S2-P, Leica M9/M9-P, Leica X1 und Leica D-Lux 5. Adobe® Photoshop® Lightroom® 4 gilt als die professionellste Bildbearbeitungssoftware auf dem Markt und ist in Kombination mit Leica Kameras ein Garant für ultimative Bildqualität. Leistungsstarke Werkzeuge ermöglichen die Organisation, Optimierung sowie Präsentation der Bilder.

Die Leica Camera AG kooperiert bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit Adobe Systems Incorporated. Gemeinsames Ziel ist es, Kunden eine perfekte Bildqualität und intuitive Workflow-Lösungen zu ermöglichen. Leica setzt dabei vor allem auf das zukunftssichere Adobe Rohdatenformat DNG (Digital Negative).

Leica Kameras sind in Adobe® Photoshop® Lightroom® 4 vollständig integriert (zum Beispiel Farb- und Objektivprofile). Zusätzlich wurde die Tethered-Anbindung der Leica S2 hinsichtlich Geschwindigkeit und Stabilität nochmals verbessert. Weitere Verbesserungen beziehen sich auf die Prozessgeschwindigkeit, den selektiven Moire-Filter, die M-Objektivprofile, den selektiven Weißabgleich, die Softproof-Funktion und die Videounterstützung. (www.leica-camera.com)

Fotonachrichten 03 / 2012

49 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden