Bokeh Masters in Phase 2 gestartet!

Bokeh Masters in Phase 2 gestartet!
Erstmalig veranstaltete Trust Your Eyes in diesem Jahr in Kooperation mit der Photo+Adventure das Bokeh Masters. Hier geht es darum herauszufinden, welches Objektiv das schönste, respektive ansprechendste Bokeh hat. Dabei steht Ästhetik und Ausdruck im Vordergrund und nicht unbedingt technische Perfektion. Da die Schönheit eines Bokeh im Auge des Betrachters liegt, faktisch nicht messbar ist, und vor allem Geschmacksache, wird das Thema dementsprechend heiß diskutiert. Die auf der Photo+Adventure entstandenen Bokeh-Bilder sind nun online. Die insgesamt 74 Bilder treten in einer Art K.O.-System mehrfach gegeneinander an, so dass es insgesamt 77 Bilderpaare zu vergleichen gibt. Wer alle Vergleiche bewertet hat bekommt seine persönliche Auswertung samt Objektivnamen und Bildern per E-Mail zugeschickt. Bis zum Ende des Bokeh Masters müssen die Bilder natürlich anonym bleiben. Bitte bewerten Sie bei jedem Bilderpaar jeweils ob Ihnen das schönere Bokeh viel besser, besser oder nur knapp besser gefällt. Da es keine zwei gleichen Bokehs gibt, gibt es auch kein “gleich gut” als Bewertungsoption. Gesucht ist das Objektiv mit dem schönsten Bokeh. Diesmal geht es weniger um die technische Perfektion, Schärfe oder Abbildungsleistung eines Objektives, es geht vielmehr um die Ästhetik. Und da man die nicht technisch messen kann, sind wir auf eure Unterstützung angewiesen.

» Weitere Informationen/zur Bewertung

Fotonachrichten 07 / 2015

10 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden