CEWE COLOR präsentiert Sieger des Wettbewerbs "Europe is beautiful"

Europas größter Online-Fotowettbewerb von CEWE COLOR “Europe is beautiful” ist zu Ende gegangen. Das Ergebnis ist beeindruckend: Innerhalb von sieben Monaten haben 14.000 Teilnehmer rund 30.000 Fotos hochgeladen. Eine hochkarätig besetzte Jury hat jetzt die besten Aufnahmen des Wettbewerbs gekürt. Ein Foto aus Rumänien hat den 1. Platz belegt. Ein Europa-Bildband als CEWE FOTOBUCH mit den Siegerfotos und weiteren eindrucksvollen Aufnahmen des Wettbewerbs ist in Vorbereitung.

Károly Pató aus Budapest hat den Wettbewerb gewonnen. Seine Aufnahme, die in Rumänien entstanden ist, besticht nach Meinung der Jury durch einen unverstellten Blick auf das Leben. Zu sehen ist ein tanzendes Paar, das eine unvergleichliche Fröhlichkeit und Glückseligkeit ausstrahlt. Den zweiten Platz belegt Noel Plaszkó aus Ungarn. Wenn auch menschenleer, ist sein eingereichtes Foto doch voller Leben. Durch das raffinierte Spiel von Licht und Schatten, die ungewöhnliche Perspektive und die Vielzahl von Details, die zu sehen sind, ist es dem Fotografen mit einer Momentaufnahme gelungen, eine ganze Geschichte zu erzählen. Der dritte Platz geht nach Deutschland an Denise S. Ihre Aufnahme von einem Mann und einem Kind bei der Jagd auf einen Fußball überzeugt durch eine geschickte Bildkomposition: Das Gegenlicht schafft eine interessante Stimmung. Eine Raumtiefe wird simuliert, die den Betrachter gefangen nimmt. Alle Bildelemente zusammen mit dem Motiv verleihen dem Foto einen Ausdruck von ansteckender Lebensfreude und Dynamik.

Die Jury

Namhafte Vertreter der Fotografie- und Kunstszene waren zusammengekommen, um die besten Fotos des Wettbewerbs zu küren. Zur Jury zählen Susanne Merbold von Getty Images, Kathrin Müller von National Geographic Deutschland, Dr. Jürgen Reiche, Ausstellungsdirektor der Stiftung Haus der Geschichte der BRD, Kai Müller, Herausgeber des Blogs StyleSpion.de sowie Wolfgang Heinen von der Photopresse. Die Juroren sind sich einig: Amateur- und Hobbyfotografen aus ganz Europa bevorzugen insbesondere solche Motive, die “echtes” Leben, “echte” Menschen und “echte” Situationen zeigen. Die eingereichten Fotos wirken im Gesamteindruck authentisch, aus dem Leben gegriffen und nicht inszeniert. Im Rahmen des Wettbewerbs wird noch einmal deutlich, wie stark Fotografie mit ihren zahlreichen Möglichkeiten Menschen in Europa anzieht und begeistert.

“Als größter europäischer Foto-Dienstleister ist es uns ein Anliegen, das Kulturgut Fotografie zu bewahren. Daher freut es uns umso mehr, dass 14.000 Teilnehmer rund 30.000 Fotos bei diesem Wettbewerb eingereicht haben. Damit ist der Wettbewerb für uns ein voller Erfolg”, sagt Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender von CEWE COLOR. “Auch unsere fachkundig besetzte Jury zeigt sich von Umfang und Vielfalt der Einsendungen beeindruckt. Wir werden einen Europa-Bildband im Anschluss an den Wettbewerb als CEWE FOTOBUCH herausgeben, den auch alle Preisträger als Geschenk erhalten werden. Ich gratuliere den Gewinnern ganz herzlich.”

Der Fotowettbewerb

Der Fotowettbewerb fand im letzten Jahr in fünf Kategorien statt: “Menschen”, “Stadt & Natur”, “Sehenswürdigkeiten”, “Kultur & Geschichte” und “Europas Zukunft”. Nach ihrer Registrierung konnten die Teilnehmer bis zu fünf Fotos mit wenigen Schritten hochladen und ins Rennen schicken. Alle Bilder sind unter http://contest.cewe-fotobuch.de in einer Online-Galerie zu sehen. Dort konnten sie von anderen registrierten Teilnehmern kommentiert und bewertet werden. 14.000 Teilnehmer haben diese Möglichkeit genutzt und in sieben Monaten rund 30.000 Fotos hochgeladen.

Die Preise

Der Hauptgewinner darf sich über eine zweiwöchige Luxus-Kreuzfahrt zu zweit freuen: Die Reise führt von Amsterdam bis zum Nordkap und zurück. Die zweit- und drittplatzierten Sieger erhalten eine mehrtägige Reise nach Paris bzw. London für jeweils zwei Personen. Die Plätze vier bis zehn gewinnen je eine Megazoomkamera Lumix DMC-FZ38 aus dem Hause Panasonic. Auch für die Preisträger der Plätze elf bis 25 gibt es eine Panasonic-Digitalkamera: die DMC-ZX3. Insgesamt vergibt CEWE COLOR 500 Preise im Gesamtwert von über 35.000 EUR.

Weitere Informationen finden Sie unter www.cewe-fotobuch.de und zum Wettbewerb unter http://contest.cewe-fotobuch.de

Fotonachrichten 02 / 2011

82 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden