CEWE tauft Renn-Einer

Der Aasee in Münster war vom 11. bis 13. Oktober 2013 Austragungsort des 100. Deutschen Meisterschaftsruderns. Dieses Jubiläum feierte der Deutsche Ruderverband (DRV) am Samstag mit einem Empfang und einem Festakt. Der Online-Druckservice CEWE-PRINT.de als offizieller Partner des DRV stiftete zu diesem Anlass einen Renn-Einer.

CEWE tauft Renn-Einer

Im Rahmen der Feierlichkeiten hat Dr. Rolf Hollander, Vorstandsvorsitzender der CEWE Stiftung & Co. KGaA, den von CEWE gestifteten Renn-Einer auf den Namen “CEWE-PRINT.de” getauft. “Wir unterstützen einen der erfolgreichsten Sportverbände sehr gerne und mit großer Überzeugung”, so Dr. Hollander. “Rudern ist ein technisch anspruchsvoller und ehrlicher Sport, in dem wir unsere Werte gespiegelt sehen.” Für den Deutschen Ruderverband dankte dessen Vorsitzender Siegfried Kaidel für das Engagement: “Mit CEWE haben wir einen starken Partner gefunden. Es ist toll, dass unser ehrenamtlich ausgerichteter Sport hiervon profitieren kann.”

Seit 2012 unterstützt CEWE die Arbeit des Deutschen Ruderverbandes, einen der ältesten und erfolgreichsten nationalen olympischen Sportfachverbände. Das Online-Druckportal CEWE-PRINT.de stellt den Verbandsvereinen sein gesamtes Sortiment zu günstigen Konditionen zur Verfügung und ist offizieller Online-Druckpartner des DRV. Als besonderen Anreiz hat CEWE einen Renn-Einer gestiftet, der unter den Vereinen des Deutschen Ruderverbandes verlost wird. Diejenigen, die sich im Bestell-Account von CEWE-PRINT.de bis zum 31. Januar 2014 registrieren, haben die Chance, dieses Boot zu gewinnen.

Mehr Informationen unter www.cewe.de

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 10 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden