CULLMANN auf den Fürstenfelder Naturfototagen

CULLMANN auf den Fürstenfelder Naturfototagen
Auch dieses Jahr präsentiert sich der Foto- und Videozubehör Spezialist CULLMANN wieder auf den Fürstenfelder Naturfototagen. Am 11. und 12. Mai 2013 steht die TITAN Serie im Mittelpunkt des Auftritts beim Fotomarkt. Die TITAN Stative, 2-Wege-und Kugelköpfe sowie weiteres Zubehör sind die idealen Begleiter für ambitionierte, leidenschaftliche Naturfotografen. Kompromisslos schwer und durch nichts zu erschüttern, ist die Serie bestens für Mittelformat- oder Profi DSLR-Kameras mit lichtstarken Teleobjektiven oder Videokameras geeignet.

CULLMANN ist seit über 40 Jahren der Spezialist für Foto- und Videozubehör. Mit größter Sorgfalt in Deutschland entwickelt und gefertigt und mit einer gravierten Seriennummer versehen, gibt CULLMANN auf alle TITAN Produkte 20 Jahre Herstellergarantie.

CULLMANN ist vor Ort mit eigenen Team vertreten. Die Mitarbeiter zeigen nicht nur Besonderheiten in der Funktionsweise der TITAN Serie (wie z.B. den Klemm-Mechanismus). Hier können die Besucher auch Erfahrungen austauschen und sich Tipps holen, wie Naturfotografie mit CULLMANN Produkten noch besser wird. Mit den Reiselösungen verbindet CULLMANN eine kompakte und dennoch stabile Bauweise. Die Reisestative mit den dazu passenden unterschiedlichen Köpfen und weiterem Zubehör sind einfach zu transportieren und erlauben den schnellen Aufbau der Kamera unterwegs.

Damit bietet CULLMANN ein komplettes Portfolio für die ganze Bandbreite der Naturfotografie: Leichte, kompakte Reisestative für die Fotografie unterwegs und die TITAN Serie für die spektakuläre Inszenierung von Naturaufnahmen, die dem Fotografen und Videofilmer viel Zeit und Ruhe abverlangen.

Die 15. Internationalen Fürstenfelder Naturfototage finden am 11. und 12. Mai 2013 im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck statt. Mehr Informationen auch unter www.glanzlichter.com.

Fotonachrichten 05 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden