Calumet ist Partner des Nachwuchsförderpreises beim Felix Schoeller Photo Award

Calumet ist Partner des Nachwuchsförderpreises beim Felix Schoeller Photo Award
Der im April 2013 gestartete Felix Schoeller Photo Award hat Unterstützung durch den internationalen Profi-Fachhändler Calumet erhalten: Calumet ist ab sofort Partner des hochdotierten internationalen Awards. Mit dem Wettbewerb soll auch der fotografische Nachwuchs gefördert werden. Daher ist als eigene Kategorie ein Nachwuchsförderpreis ausgeschrieben, der mit 5.000 € in Sachpreisen dotiert ist. Der Förderpreisträger erhält nun einen Gutschein, der in einer der sechs deutschen Calumet-Filialen einzulösen ist. „Wir freuen uns sehr, dass wir Calumet für den Nachwuchsförderpreis gewinnen konnten. Die Idee eines Gutscheins ist optimal, weil so die individuellste Förderung möglich wird: Der Förderpreisträger kann sich damit seine Ausstattung selbst und völlig frei nach seinen Bedürfnissen zusammenstellen“, so Dr. Friederike Texter, Head of Corporate Communications der Felix Schoeller Group. Auch Christof Bergmann, Geschäftsführer Calumet Europe, freut sich über die Kooperation: „Als wir von Felix Schoeller angesprochen wurden, habe ich spontan zugesagt. Denn die Philosophie von Calumet ist seit jeher: Wir wollen unseren Kunden dabei helfen, ihre eigenen Ideen und Vorstellungen in Bilder umzusetzen. Wie unsere Kunden lieben wir bei Calumet hervorragende Bilder. Deshalb liegt uns auch so viel daran, speziell den Nachwuchs zu fördern und ihn in seiner fotografischen Entwicklung zu begleiten. Der Nachwuchsförderpreis ist ideal dafür geeignet, ein besonderes Talent durch hochprofessionelles Equipment zu unterstützen.“

Calumet wurde in den 30er-Jahren in den USA gegründet, Calumet Deutschland 1990 in Hamburg. Durch Zukauf von Teilen der PPS-Gruppe (Professional Photo Service) wurde Calumet in Deutschland wie auch in anderen Ländern zur Nummer 1 unter den Professional Händlern. Allein in Deutschland gibt es sechs Calumet Filialen, dazu Filialen in Belgien, in den Niederlanden sowie in den USA und Großbritannien.

Fotonachrichten 07 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden