Bildleiste

FUJIFILM Imaging Germany und FUJIFILM Imaging Systems: Imaging-Kompetenz aus einer Hand und unter einem Dach

Ab sofort bieten FUJIFILM Imaging Germany und FUJIFILM Imaging Systems das gesamte Fujifilm Imaging-Portfolio nicht mehr nur aus einer Hand, sondern auch unter einem Dach an. In Willich am Siemensring 1 stellt das Unternehmen seine langjährige Imaging-Kompetenz in einem neugestalteten Showroom unter Beweis. Hier können sich die Fujifilm Handelspartner – und alle, die es werden wollen, – bei einem einzigen Besuch umfassend über die gesamte Bandbreite an Produkten und Dienstleistungen aus dem Imaging-Bereich informieren.

Kompetente Ansprechpartner aus allen Fachbereichen stehen für tiefergehende Fragen und fachliche Diskussionen bereit und präsentieren im modernen und frischen Greenlab Ambiente die umfassende Produktpalette von Fujifilm Imaging: von Drylabs, Chemielabs, Large-Format-Printern und Kiosksystemen inklusive der Verbrauchsmaterialien für das Onsite-Printing über hochwertige Fotoprodukte aus dem Großlabor bis hin zu kundenfreundlichen Service- und Software-Lösungen. Jeder Händler kann sich ein individuelles, auf seine Bedürfnisse zugeschnittenes Angebot erstellen lassen. Für Terminabsprachen oder weitere Fragen sind alle Ansprechpartner nach wie vor unter ihren gewohnten Rufnummern oder über die Zentrale 02154/89788-0 erreichbar.

Innovationsführer im Photofinishing

Zu den Highlights im Showroom gehört das 3D-Angebot, das Fujifilm im Jahr 2011 mit dem Real 3D Printer DPR-1 für das Onsite-Geschäft sowie mit Real 3D Prints aus dem Großlabor erfolgreich ausgebaut hat. Damit macht Fujifilm die Faszination der dreidimensionalen Darstellung einem breiten Publikum zugänglich. Zu sehen gibt es auch das Fujifilm Drylab DL600, das mit einer neu entwickelten Light Blue-Tinte die Farbwiedergabe von Hauttönen, blauen Himmeln oder grauen Flächen verbessert. Und mit der kürzlich eingeführten Fotoservice pro Bestellsoftware bietet Fujifilm seinen Handelspartnern die komfortable Bestellung von farbverbindlichen Fotoprodukten aus dem Großlabor. Der Nachfolger des bewährten Studio-Assistant arbeitet mit integriertem Farbmanagement und unterstützt einen farbverbindlichen Workflow. (http://www.fujifilm-imaging.eu/)

Fotonachrichten 12 / 2011

Bewerten 64

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden