Felix Schoeller Group auf der Photokina 2016

Felix Schoeller Group auf der Photokina 2016
Unter dem Motto ‚Performance Welt‘ präsentiert die Felix Schoeller Group, Osnabrück, auf der diesjährigen photokina vom 20. bis 25. September in Köln neue Produkte und ein umfassendes Produktportfolio für den anspruchsvollen Digitaldruck.

Der Osnabrücker Spezialpapierhersteller nutzt seinen Messeauftritt in Halle 3.1, A30, um zahlreiche, auch neue Produkte vorzustellen und ihre Anwendung erlebbar zu machen. Präsentiert werden Premiummedien für alle führenden Drucksysteme, wie Inkjetdruck, Elektrofotografie, Thermal- und Sublimationsdruck sowie für die klassische Silbersalzfotografie. Im Fokus stehen Produktneuheiten wie die LIVE-Papiere für Dry Minilab Inkjet Systeme mit optimierter Kratzfestigkeit, Leinwände mit verbessertem Weißbruch sowie neue S-RACE®-Papiere für spezifische Anwendungen im Sublimationsdruck. Für die bekannten und bewährten E-PHOTO®-Papiere werden Anwendungsbeispiele in Form von Drucken auf HP Indigo 10 000 und 12 000 Druckmaschinen vorgestellt.

photokina – Treffpunkt für hochwertige Fotografie

Die Felix Schoeller Group trägt dem Anspruch der Messe, neben vielen anderen Themen nach wie vor der hochwertigen Fotografie Raum zu geben, durch die Präsentation ihrer TRUE-Serie Rechnung. Dabei handelt es sich um Baryt- und weitere Fine Art Papiere für höchste Ansprüche und den professionellen Einsatz. Sie kommen u.a. auch bei den Ausstellungen zum Felix Schoeller Photo Award zum Einsatz. Produktmanagerin Senta Becker beschreibt die Vorzüge der TRUE-Papiere wie folgt: „Unsere TRUE-Papiere erfüllen höchste Ansprüche und eignen sich hervorragend für den Druck einzigartiger Meisterwerke. Die unterschiedlichen Oberflächen unterstützen die Ausdrucksstärke der Motive und verleihen ihnen eine individuelle Haptik und Optik.“

Olympia zu Gast

Wie schon in den Vorjahren ist auch in diesem Jahr mit dem Besuch namhafter Sportler, auch aus dem Olympia-Kader für Rio 2016, auf dem Schoeller-Stand zu rechnen. Sie werden dort hochwertige Drucke besonders emotionaler Momente ihrer Karriere in Empfang nehmen können. Sie stehen auf dem Stand auch für Gespräche mit dem Messepublikum zur Verfügung.

Thomas Leifert, technischer Leiter der Felix Schoeller Business Unit Digital Media, fasst den Photokina-Auftritt des Unternehmens zusammen: „Mit unseren Produkten treffen wir die Kernthemen der Photokina und freuen uns auf zahlreiche, interessante Gespräche – angeregt durch die vielfältigen Anwendungsbeispiele und Exponate auf unserem Stand.“

Der Stand der Felix Schoeller Group befindet sich in Halle 3.1, Stand A30.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 08 / 2016

5 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden