Fritz Pölking-Award vergeben

Bereits zum sechsten Mal wurde im Rahmen der „Glanzlichter der Naturfotografie“ der Fritz Pölking-Award vergeben, der zu Ehren des bekannten deutschen Naturfotografen verliehen wird. In Erinnerung an Fritz Pölking, der über Jahrzehnte der Naturfotografie mit seinen Ideen, Beiträgen und Fotos entscheidende Impulse gegeben hat, wird dieser Preis vergeben.

Luis Manuel Iglesias, „Igeltransporter“
Luis Manuel Iglesias, „Igeltransporter“
In diesem Jahr hatte Gisela Pölking die Aufgabe aus insgesamt 2.058 Bildeinsendungen von 776 Fotografen das Gewinnerbild auszusuchen. Letztendlich entschied sie sich für das Bild „Igeltransporter“ des spanischen Naturfotografen Luis Manuel Iglesias. Als zu Sommeranfang die Stoppelfelder in seiner Heimat Galicien abgebrannt wurden, entdeckte Luis Manuel Iglesias zufällig einen weiblichen Igel mit ihrem Nachwuchs. Es war wie ein Wunder, dass sie beim Abbrennen keinen Schaden genommen hat. Schnell lief er nach Hause, um seine Fotoausrüstung zu holen. So konnte er glücklicherweise noch einige Aufnahmen von diesem seltenen Vorgang machen. Vor den erstaunten Blicken der Feldarbeiter nahm der Igel ein Junges nach dem anderen und trug sie alle an einen sicheren Ort.

Die Begründung von Gisela Pölking für die Auswahl dieses Bildes:
„Ich habe diesmal ein Bild ausgesucht, das mit viel Geduld vor der Haustür, also in der Heimat des Fotografen gemacht wurde. Ein einheimisches Tier, welches eigentlich dämmerungsaktiv ist, wurde in einem sehr intimen Moment fotografiert, nämlich bei der liebevollen Sorge um den Nachwuchs. Aus meiner Sicht ist es ein sehr seltener fotografischer Augenblick.“

Die Siegerehrung und die Preisübergabe finden in einer Feierstunde am 10. Mai um 19 Uhr im Rahmen der 15. Internationalen Fürstenfelder Naturfototage statt. Das Gewinnerbild des “Fritz Pölking-Award” ist auch Bestandteil der Glanzlichter-Wanderausstellung. Über 20 Ausstellungsorte werden dafür sorgen, dass der Name des bekannten deutschen Naturfotografen nicht in Vergessenheit gerät.

Fotonachrichten 02 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden