Bildleiste

Gary Fong GearGuard - Der BodyGuard für Fotografen und Filmer

Die GearGuard-Serie von Gary Fong ist die clevere Lösung, wertvolles Fotoequipment wirkungsvoll vor Diebstahl zu schützen. Die Tools geben Besitzern hochwertiger Kameras, Objektiven und Fototaschen jederzeit das gute und sichere Gefühl, dass die Ausrüstung gut geschützt ist und sind ein effektiver Geleitschutz bei Shootings und auf Reisen. Auf diese Weise können sich Fotografen voll und ganz auf ihren Job konzentrieren und müssen sich keine Sorgen und die Sicherung der Ausrüstung machen.

Schon seit jeher machen sich Fotografen Gedanken darüber, wie sie ihr wertvolles Equipment vor Diebstahl schützen können, besonders dann, wenn sie damit beschäftigt sind, ihrem Job – dem Fotografieren – nachzugehen, oder auf Reisen sind. Nicht selten kommen während eines Shootings wertvolle Ausrüstungsgegenstände abhanden, die Hunderte oder gar Tausende Euro gekostet haben. Bisher gab es nicht wirklich sinnvolle Möglichkeiten, dem entgegenzuwirken und sein teures Equipment wirkungsvoll und einfach vor Diebstahl zu schützen.

GearGuard von Gary Fong ist die richtige Lösung für diese Probleme, denn GearGuard ist eine neue Serie von Sicherheitstools, die den Diebstahl von Kameras, Fototaschen und Objektiven verhindern. Teure Kameras und Objektive sind eine willkommene Beute, die sich leicht versilbern lässt, deshalb ist ein guter Diebstahlschutz ein absolutes MUSS. Das kompakte und benutzerfreundliche GearGuard-System stellt einen einfachen, aber äußerst wirkungsvollen Schutz dar, den selbst gewiefte Diebe nicht ohne Weiteres „knacken“ können. Im Vergleich zum materiellen Wert, den GearGuard schützt, ist er äußerst preiswert und ermöglicht es jedem, der Wert auf Sicherheit legt, sein Equipment abzusichern. Mit der Benutzung der GearGuard Tools als Sicherung für ihre Ausrüstung können Fotografen die volle Aufmerksamkeit auf ihr Handwerk richten, anstatt sich ständig Sorgen um die teure Ausrüstung zu machen.

Gary Fong, bekannt als Entwickler und Hersteller innovativen Zubehörs für Fotografen, stellt mit der GearGuard-Serie eine pfiffige Lösung vor, die für jeden einfach zu benutzen ist, um Fotoausrüstungen vor Diebstahl zu schützen. Diese sind als Basic- und als Pro-Kit erhältlich und sichern DSLR-Kameras, Videokameras, wertvolle Objektive und prall gefüllte Fototaschen wirkungsvoll vor Langfingern. Zum GearGuard Sortiment gehören als Hauptprodukte der „GearGuard Camera Body Lock“ und der „GearGuard Bag Lock“. Außerdem beinhaltet die GearGuard-Serie einen Objektivschutz namens „Lens Lock“, das „Gear Guard Sicherheitskabel“ aus gehärtetem Stahl sowie ein Zahlenschloss. Der Gary Fong „GearGuard Body Lock“ besteht aus zwei Teilen, der Montageplatte und der Sicherungsplatte. Die Montageplatte wird mittels einer Schraube am Stativgewinde der Kamera befestigt. Anschließend wird die Sicherungsplatte darüber geschoben, womit die Schraube vor unbefugtem Zugriff gesichert wird – einfach und hocheffektiv. So vorbereitet kann die Kamera an jedem festen Gegenstand oder Objekt befestigt werden, indem man ein GearGuard Sicherheitskabel durch die offene Öse des aus hochfestem Kunststoff hergestellten „GearGuard Body Lock“ fädelt. Anschließend wird das stählerne Kabel per Zahlenschloss mit persönlichem Code gesichert. Derart geschützt kann sich der Fotograf jetzt voll und ganz dem Shooting widmen und muss sich keine Gedanken über Diebstahl und Sicherheit machen. Der „GearGuard Body Lock“ kann auch mit der Kamera verbunden bleiben, während sie benutzt wird, denn er stört den Fotografen in keinster Weise bei seiner Arbeit. Das Gewinde der Schraube, mit der der „GearGuard Body Lock“ an der Kamera befestigt wird, ist voll kompatibel mit Stativen, Kugelköpfen und Wechselplatten, sodass das GearGuard System auch dann schützend eingesetzt werden kann, wenn der Fotograf mit derartigem Zubehör arbeiten möchte. Der Gary Fong „GearGuard Bag Lock“ ist ein zweiteiliges Clip-System aus einem extrem harten Kunststoffgemisch, das über den Quick-Release-Verschluss der Tasche gestülpt wird. So wird einerseits der Zugriff auf den Inhalt der Tasche verhindert. Andererseits kann mithilfe eines GearGuard Sicherheitskabels, das über die Öse des „GearGuard Bag Lock“ mit der Tasche verbunden wird, der Diebstahl der Tasche verhindert werden. Das Kabel wird einfach per Zahlenschloss gesichert und macht so die Tasche für Diebe uninteressant. Denn die Fototasche oder der Fotorucksack kann mit dem Kabel überall da befestigt werden, wo ein Diebstahl unmöglich bzw. nur unter äußerster Anstrengung von Erfolg gekrönt wäre, zum Beispiel an massiven Geländern und anderen festen Gegenständen. Das Sicherheitskabel aus gehärtetem Stahl ist äußerst widerstandsfähig gegenüber gewaltsamen Manipulationsversuchen – der übliche Werkzeugkasten des gemeinen Diebes versagt hier kläglich. Es bedarf schon besonders großer krimineller Energie, um das Kabel zu zertrennen. Hier müssen aber in der Regel selbst „gut ausgerüstete“ Diebe passen.

Auch auf Reisen spielt der GearGuard Diebstahlschutz seine Stärken beeindruckend aus. Besonders dann, wenn man mit seinen teuren Objektiven unterwegs ist. Für diesen Zweck gibt es als Bestandteil der Pro Kits den „GearGuard Lens Lock“, der Objektive unterwegs nicht nur vor Diebstahl schützt, sondern auch der eigenen Schusseligkeit entgegenwirkt. Heutzutage muss so gut wie jede Fototasche beim Check-in geöffnet werden, damit sich das Sicherheitspersonal am Flughafen von der Unbedenklichkeit der Geräte überzeugen kann. So kann es auch dem besten Fotografen schnell passieren, dass er in aller Hektik einfach eines seiner Objektive vergisst. Hier kommt der „GearGuard Lens Lock“ ins Spiel, der am Objektiv befestigt und dann mittels eines GearGuard Sicherheitskabels in der Fototasche verankert wird. Als Benutzer muss man jetzt keine Angst mehr haben, dass eines der wertvollen Objektive abhandenkommt – weder aus eigenem Verschulden, als auch durch Diebstahl. Alle die durch einen Body- und Lens-Lock gesicherten Kameras und Objektive können auch miteinander verbunden werden, was die Sicherheit nochmals massiv erhöht. So werden diese mit einem einzigen GearGuard-Sicherheitskabel über die Ösen der Locks miteinander verknüpft, was den unbemerkten Diebstahl oder das Verlieren einzelner Equipment-Teile unmöglich macht. Gesichert wird das ganze System durch das Zahlenschloss mit einem Code, der nur dem Besitzer bekannt ist.

GearGuard im Detail
GearGuard Basic Kit

  • ein GearGuard Camera Body Lock
  • zwei GearGuard Camera Bag Locks
  • ein GearGuard Sicherheitskabel
  • ein Zahlenschloss

Gear Guard Pro Kit Canon oder Nikon

  • ein GearGuard Camera Body Lock
  • zwei GearGuard Camera Bag Locks
  • ein GearGuard Lens Lock für Nikon oder Canon
  • zwei GearGuard Sicherheitskabel
  • zwei Zahlenschlösser

Gear Guard Camera Bag Lock Small oder Large

  • ein GearGuard Camera Body Lock
  • geeignet für DSLR-Kamera und Camcorder

Video-Produktdemonstration
http://learn.garyfongestore.com/blog/category/gearguard/

Gary Fong GearGuard wird in Deutschland exklusiv von HapaTeam vertrieben und und ist im gut sortierten Fotofachhandel erhältlich. (www.hapa-team.de)

Fotonachrichten 12 / 2011

Bewerten 73

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren






* Diese Felder müssen ausgefüllt werden