HARMAN TiTAN Lochkamera auf der photokina 2012

HARMAN TiTAN Lochkamera auf der photokina 2012
Nachdem HARMAN technology Ltd., die Firma, die hinter den ILFORD PHOTO Schwarzweiß-Fotoprodukten steht, vor knapp einem Jahr die HARMAN TiTAN 4×5inch Lochkamera in den Markt eingeführt hat, wird nun diese Kamera sowie ein Prototyp der HARMAN TiTAN 8×10inch Lochkamera auf der Photokina zu sehen sein.

Die TiTAN 4×5 Kamera hat begeisterte Reaktionen bei Fotoenthusiasten ausgelöst, und deshalb kommen jetzt auch weitere Konen und Lochblenden mit 110mm und 150mm Brennweite auf den Markt. Auch gibt es eine “Leer”-Blende, in die man Löcher mit eigener Gestaltung schneiden/stanzen und in jeden der bestehende Konen einsetzen kann. Die neuen Konen und Lochblenden sind ab Oktober verfügbar. Die HARMAN TiTAN 8×10inch Kamera wird voraussichtlich Ende des Jahres eingeführt werden.

HARMAN technology wird auf der photokina auf dem Stand der Imago 1:1 sein in Halle 6 Stand B28 und die TiTAN Kamera-Serie zeigen. Außerdem wird Steven Brierley, Sales und Marketing Director bei HARMAN, am Donnerstag den 20.09. um 12:30 Uhr auf der Professionals-Bühne in Halle 4.1 Stand I50/59 die HARMAN TiTAN-Kameras präsentieren.

In Deutschland und Österreich werden die HARMAN TiTAN-Kameras und ILFORD PHOTO Schwarzweiß-Produkte von der LE BON IMAGE vertrieben. Weitere Infos unter http://www.bon-image.com.

Fotonachrichten 09 / 2012

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden