HP Wireless Direct Printing und Scan-to-Email

HP Wireless Direct Printing und Scan-to-Email
Kabellos drucken – ohne Router, Treiber oder Internet
Einige der neuen Drucker von HP sind mit Funktionen wie HP Wireless Direct Printing oder Scan-to-Email ausgestattet. Wie diese Technologien genau funktionieren und sie vom Anwender genutzt werden können, erklärt dieser Backgrounder.

HP Wireless Direct Printing

HP Wireless Direct Printing ist eine einfache Methode, um WLAN-fähige mobile Geräte direkt mit dem Drucker zu verbinden – komplett ohne Router oder Internet. Dadurch können Druckaufträge drahtlos an das Multifunktionsgerät oder den Drucker gesendet werden. Letztere bilden dabei eine Art WLAN-Hotspot.

Die neue HP Wireless Direct Funktion kann mit allen WLAN-fähigen Smartphones, Tablets oder Computern mit iOS, Android oder Windows genutzt werden. Um diese Geräte mit einem Drucker mit HP Wireless Direct zu verbinden, muss der Anwender lediglich die WLAN-Funktion auf seinem Endgerät aktivieren und die Wireless-Netzwerkverbindung des Druckers auswählen. Das funktioniert genauso wie das Verbinden mit jedem anderen Wireless-Netzwerk oder Hotspot. Auf dem Computer, Smartphone oder Tablet wird die Verbindung zu HP Wireless Direct auf die gleiche Weise angezeigt wie zu einem typischen Netzwerk.

Um Druckaufträge versenden zu können, benötigen Anwender von Smartphones oder Tablets darüber hinaus eine Druckanwendung, die entweder in Form einer App auf dem Gerät installiert wird oder bereits ins Betriebssystem integriert ist (iOS, Windows 8). Soll ein Computer oder Laptop über eine HP Wireless Direct Verbindung genutzt werden, muss ein Druckertreiber auf dem Gerät vorhanden sein.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, ist das Drucken kinderleicht: Einfach das gewünschte Dokument, Foto oder eine Webseite auswählen und wie gewohnt die Funktion „Drucken“ auslösen. Über WLAN empfängt das mit HP Wireless Direct ausgestattete Multifunktionsgerät den Druckauftrag und druckt die Inhalte wie gewohnt in brillanter HP Qualität. So genießen Anwender absolute Freiheit und Mobilität.

An jeden HP Wireless Direct Drucker können bis zu fünf Geräte gleichzeitig angeschlossen werden. Die HP Wireless Direct Funktion lässt sich – je nach Bedarf – direkt auf dem Druckerdisplay ein- und ausschalten. Sie funktioniert auch, wenn der Drucker in ein Netzwerk integriert oder über ein USB-Kabel mit einem Computer oder Laptop verbunden ist. Die HP Wireless Direct Funktionalität kann zudem durch eine Softwareaktualisierung auf den Geräten HP Officejet 6600, HP Officejet 6700 und HP Officejet Pro 8600 (Plus) freigeschaltet werden.

Die HP Drucker verfügen zudem über erweiterte Sicherheitsfunktionen für HP Wireless Direct. Bei diesen Geräten wird beim Einschalten der Funktion automatisch ein achtstelliges WPA2-Kennwort generiert, das die Verbindung mit dem Gerät gegen unbefugte Zugriffe schützt. Um auf den Drucker zugreifen zu können, muss das Passwort auf dem mobilen Endgerät eingegeben werden.

Scan-to-Email

Mithilfe der Scan-to-Email Funktion der neuen HP Photosmart und Envy Drucker können eingescannte Dokumente einfach und direkt per E-Mail an weit entfernte Empfänger verschickt werden. Dies ist nun auch dann möglich, wenn kein PC oder Laptop an den Drucker angeschlossen ist. HP stellt einen freien Webservice zur Verfügung.

Um die Scan-to-Email Funktion direkt vom Druckerdisplay zu nutzen, muss zunächst die HP ePrint Funktion und der Scan-to-Email Webdienst des Druckers konfiguriert und aktiviert werden. Anschließend wird das gewünschte Dokument wie gewöhnlich auf das Scanner-Glas gelegt, die Abdeckung geschlossen und der „Scannen“-Knopf auf dem Gerätedisplay gedrückt. Im nächsten Schritt wählt der Anwender einfach „E-Mail“ als Ziel aus und drückt auf „Scannen“. Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, lässt sich die E-Mail-Adresse des Empfängers ebenfalls einfach über das Display eingeben. Nach dem Antippen des Befehls „Senden“ wird der Scan automatisch verschickt. Mit dieser Funktion können alle Dokumente nun treiberlos und kinderleicht an Smartphones, Tablets und PCs versendet werden.

Fotonachrichten 10 / 2012

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden