I AM Photokina - Nikon

Nikon Europe stellt auf der Photokina »World of Imaging« 2010, die vom 21. bis 26. September in der Kölnmesse in Köln stattfindet, die neuesten Trends und Produkte vor.

Neben der Möglichkeit, die aktuellsten Produkte auszuprobieren, erwartet die Besucher der bisher spektakulärste Nikon Messestand überhaupt sowie ein inspirierendes Programm aus Filmvorführungen, Workshops und Präsentationen von einigen der weltweit besten Fotografen. Und bereits im Eingangsbereich zur Koelnmesse, wo die Gäste ihr Bild auf einem riesigen Bildschirm sehen, wird klar, das es 2010 heißt: Nikon is Photokina.

Während der Photokina 2010 wird Nikon außerdem ankündigen, welcher bekannte Prominente für die nächste Phase der aktuellen »I AM NIKON«-Werbekampagne gewonnen werden konnte.

Visionäre Gespräche und fachkundige Beratung

Nikons bisher größter und beeindruckendster Photokina-Messestand befindet sich in Halle 2.2 der Koelnmesse. Einige der weltweit führenden Visionäre im Bereich der Fotografie werden hier interessante Vorträge halten, darunter eine Hauptrede des preisgekrönten Werbefotografen Chase Jarvis am ersten Tag der Veranstaltung.

Nikons Team aus Experten für Produkte und Technik steht Interessierten täglich für Fragen, Gespräche und Vorführungen zu sämtlichen Imaging-Produkten von Nikon zur Verfügung – von den beeindruckenden kompakten COOLPIX-Kameras bis hin zu den Profi-Boliden.

Die besten Kameras

Besonders die kürzlich veröffentlichten DSLR-Modelle D3100 und D7000 sowie die D3S, Nikons berühmte digitale-Spiegelreflexkamera im FX-Format, werden für die Besucher von Interesse sein. Die D3100 ist die derzeit benutzerfreundlichste digitale Spiegelreflexkamera mit der Möglichkeit zur Aufzeichnung von Full-HD-Filmen. Die Nachfolgerin der D3000, der meistverkauften digitalen Spiegelreflexkamera Europas* bietet eine Auflösung von 14,2 Megapixel, eine Funktion zur Aufzeichnung von Full-HD-Filmen, Live-View mit neuen Autofokusmodi und verbesserte Ergonomie. Sie ist die ideale Kamera für Familien, die alle wichtigen Momente in perfekter Bildqualität festhalten möchten, ohne sich dabei den Kopf über die Wahl der richtigen Einstellungen zu zerbrechen. Zudem verfügt sie über den beliebten Guide-Modus, der schon in der D3000 überzeugt hat. Nun können Sie zusätzlich anhand von Beispielbildern feststellen, welche Ergebnisse sich mit bestimmten Einstellungen erzielen lassen, z.B. durch Ändern von Belichtungszeit oder Blende.

Die D7000 ist eine digitale Spiegelreflexkamera, die durch außergewöhnliche Bildqualität, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit in einem robusten und kompakten Gehäuse besticht. Sie ist die ideale Wahl für Fotografen, die bereits eine digitale Spiegelreflexkamera besitzen und sich eine neue Kamera mit erweiterten Funktionen und viel Spielraum für Kreativität wünschen, um ihrer Leidenschaft – der Fotografie – noch ausgiebiger frönen zu können. Ein neuer Bildsensor, die neue Bildverarbeitungsengine EXPEED 2, das neue Autofokussystem und der neue Sensor für die Belichtungsmessung sorgen für höchste Leistungsfähigkeit in einem extrem robusten Gehäuse. Damit verfügt die Kamera über alles, was ihre nächste digitale Spiegelreflexkamera mit sich bringen sollte, jedoch in einer Größe, die Sie nicht erwarten.

Auch die D3S, Nikons Spitzenmodell unter den digitalen Spiegelreflexkameras im FX-Format, wird auf der Photokina präsentiert. Die Nikon D3S ist bekannt für ihre schnelle Reaktionszeit und hohe Lichtempfindlichkeit und setzte dank der Leistungsfähigkeit des von Nikon entwickelten FX-Formats neue Maßstäbe im Bereich der professionellen Fotografie. Die D3S bietet ISO 200 bis ISO 12.800 als Standard. Die effiziente Rauschunterdrückung und der große Dynamikbereich geben Fotografen aus sämtlichen Bereichen zusätzlichen Belichtungsspielraum für perfekte Ergebnisse bei nahezu allen Lichtverhältnissen.

Inspirierende Filme

Auf der Nikon-Videowand werden täglich Filme, Bilder und Produkt-Videos gezeigt und repräsentieren die Arbeiten von Nikon-Fotografen aus der ganzen Welt. Hierzu zählen unter anderem Beiträge von Vincent Munier und Bill Frakes. Das Programm der Nikon-Videowand läuft täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr.

Der »Nikon Key Cube«

Besucher können die Welt von Nikon über den spektakulären »Nikon Key Cube« erleben. Der überdimensionale »Würfel« im Herzen des Nikon Messestands ist eine interaktive Installation, in der Besucher die neuesten Produkte und Innovationen von Nikon kennenlernen und testen können. Der »Nikon Key Cube« symbolisiert die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Unternehmens. Der »History Cube« bringt den Besuchern die Geschichte von Nikon näher, der »Photobooth Cube« bietet die Möglichkeit, sich auf der Nikon-Videowand zu verewigen, und in einem speziell entwickelten Spiel können Besucher die Belichtungszeiten der Kameras testen.

I AM NIKON-Blog

Für alle Nikon-Freunde, die nicht vor Ort in Köln sein können, hat Nikon den Nikon-Blog (blog.iamnikon.com) sowie die Website www.iamphotokina.com eingerichtet. Hier erhalten Besucher in Form von interessanten Blog-Posts, tollen Videoinhalten von der Nikon-Videowand, gefilmten Interviews mit Topfotografen und einem täglichen Nikon-News-Programm sämtliche Informationen und Neuigkeiten rund um die Veranstaltung.

Veranstaltungsort der Photokina ist die Koelnmesse in Köln; die Besuchszeiten sind täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

* Quelle: GFK, D3000 – meistverkaufte digitale Spiegelreflexkamera Europas in der ersten Hälfte des Jahres 2010.
(www.nikon.de)

Fotonachrichten 09 / 2010

62 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden