Kamera- Firmware-Update LEICA S (Typ 007)

Firmware-Update 2.0.0.1 verbessert Autofokus und Weißabgleich

Kamera- Firmware-Update LEICA S (Typ 007)
Die Leica Camera AG stellt ein neues Firmware-Update für die Leica S (Typ 007) zur Verfügung. Ab sofort können registrierte Kamerabesitzer die Firmware 2.0.0.1 nach Log-in im Leica Kundenbereich (https://owners.leica-camera.com) herunterladen oder ihre Kamera in den Leica Stores kostenlos updaten und sich dort beraten lassen.

Durch das neue Firmware-Update wird die Geschwindigkeit und Präzision des Autofokus insbesondere bei schwachem Umgebungslicht verbessert und sorgt so jederzeit für eine zuverlässige und präzise Fokussierung – auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Darüber hinaus bietet die Firmware 2.0.0.1 einen optimierten Weißabgleich bei manueller Farbtemperatur (Kelvin), was eine präzisere Hauttonwidergabe beim Einsatz von Blitzgeräten zur Folge hat. Zudem überzeugt die neue Firmware durch zahlreiche kleine Performance-Verbesserungen.

Ein Update der zugehörigen Workflow Software Leica Image Shuttle 3.1 sowie des Adobe Lightroom Tethered Shooting Plug-in steht außerdem im Kundenbereich zum Download bereit. Ab sofort ist die OS X Version für Mac von Leica Image Shuttle 3.1 verfügbar, die Variante für Windows-Betriebssysteme folgt in Kürze. Mit der Leica S App aus dem Apple App Store können Live View, Autofokus oder alle anderen für die Aufnahme relevanten Bedienelemente der Kamera mit dem iPhone oder iPad kontrolliert werden. Gleichzeitig ermöglicht die App, Bildersammlungen zu durchstöbern und Bilder einfach zu teilen.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 11 / 2015

11 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden