LEICA X1 Firmware Update Version 2.0 ab sofort verfügbar

Die Leica Camera AG, Solms, stellt auf ihrer Homepage unter www.leica-camera.com ein neues Firmware Update für die Leica X1 zur Verfügung. Anwender, die ihre Kamera auf den aktuellen Stand bringen wollen, können die Firmware ab sofort im Produktbereich unter Updates downloaden, die Funktionen ihrer X1 erweitern und von den Verbesserungen profitieren.

Mit der neuen Firmware-Version verbessert sich die Leistung der Leica X1 in mehreren Bereichen. Dies betrifft beispielsweise die Bildqualität bei Aufnahmen im JPEG Format und das AF-Reaktionsvermögen, insbesondere bei schwachen Lichtverhältnissen und kontrastarmen Motiven. Beides wurde optimiert. Weitere Verbesserungen ergeben sich bei der Bedienung der Kamera. Die manuelle Scharfeinstellung kann nun über die Geschwindigkeit festgelegt werden, mit der das Einstellrad gedreht wird. Dies erlaubt eine schnellere und gleichzeitig präzisere Einstellung. Darüber hinaus lassen sich manuell vorgenommene Entfernungseinstellungen nun speichern und bleiben dank der neuen Firmware auf Wunsch sogar nach dem Aus- und Wiedereinschalten der Kamera erhalten.

Auch einige Anzeigen der X1 zeigen durch das Firmware Update Neuerungen. So wird der MF Fokus-Einstellbalken größer abgebildet, es gibt eine neue Schärfentiefe Anzeige für die manuelle Entfernungseinstellung und die Anzeige der ISO Empfindlichkeit erfolgt nun auch in der AUTO-ISO Einstellung. Die Batterie Ladezustandsanzeige hat eine zusätzliche Einstellungsoption erhalten und ermöglicht so eine bessere Ausnutzung der Akku-Kapazität.

Weitere Informationen: www.leica-camera.com

Fotonachrichten 03 / 2011

56 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden