Leica Camera AG ist Partner der St. Moritz Art Masters 2014

Leica Fotograf Craig Semetko
Leica Fotograf Craig Semetko
Die Leica Camera AG, Wetzlar, ist auch in diesem Jahr Partner des internationalen Kulturfestivals „St. Moritz Art Masters”, das vom 22. bis zum 31. August 2014 stattfindet. Neben einzigartigen Ausstellungen und beeindruckenden Installationen stehen im Rahmen des Festivals rund um die Kunst- und Fotografieszene auch Workshops mit international bekannten Fotografen auf dem Programm. Darüber hinaus können Besucher Leica Produkte testen und ein professionelles Porträt-Shooting mit dem Leica S-System miterleben.

Im Kempinski Grand Hotel des Bains (St. Moritz) präsentiert der international renommierte Fotograf Craig Semetko die Ausstellung „INDIA UNPOSED“. Die Fotostrecke ist Bestandteil des Projektes „10 × 10“, das anlässlich des 100. Jubiläums der Leica Fotografie realisiert wurde und derzeit in der Leica Galerie Wetzlar gezeigt wird. Im Rahmen des Ausstellungskonzeptes „10 × 10“ sind zehn Fotografen mit jeweils zehn Bildern in einen kreativen Dialog mit einem der großen Meister aus der Geschichte der Leica Fotografie getreten. Craig Semetko hat sich fotografisch mit dem Werk von Elliott Erwitt auseinandergesetzt.

Begleitend zur Ausstellung findet vom 28. bis zum 29. August ein Workshop mit dem Fotografen statt. Craig Semetko führt durch seine Ausstellung, erzählt die Geschichten hinter den Aufnahmen seines aktuellen Projektes und gibt den Teilnehmern hilfreiche Tipps rund um die Bildkomposition mit der Leica M und Leica M Monochrom.

Craig Semetko, “INDIA UNPOSED” 2013
Craig Semetko, “INDIA UNPOSED” 2013
Ein zweiter Workshop wird am 26. August angeboten. Im Mittelpunkt steht hierbei das Mittelformatsystem Leica S. Neben dem professionellen Workflow mit der Leica S vermittelt Leica S-System Spezialist Jean-Jacques Karatchian Methoden und Techniken, um professionelle Portraitaufnahmen unter Studiobedingungen sowie mit natürlichem Licht zu gestalten.

Über Leica Camera

Die Leica Camera AG ist ein international tätiger Premiumhersteller von Kameras und Sportoptik-Produkten. Den Grundstein für den Mythos der Marke Leica haben die Optiken des Traditionsunternehmens gelegt. In Verbindung mit innovativen Technologien sorgen sie bis heute für das bessere Bild in allen Situationen rund um das Sehen und Wahrnehmen. Der Hauptsitz der Leica Camera AG befindet sich im hessischen Wetzlar, der zweite Produktionsstandort in Vila Nova de Famalicão, Portugal. Das Unternehmen hat eigene Vertretungen in England, Frankreich, Japan, Singapur, der Schweiz, Südkorea, Italien, Australien und den USA. Neue, innovative Produkte haben die positive Entwicklung des Unternehmens in der jüngeren Vergangenheit vorangetrieben.

Änderungen vorbehalten. Weitere Informationen zu den Workshops unter: www.stmoritzartmasters.com

Fotonachrichten 08 / 2014

1 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden