Manfrotto School of Xcellence: MSoX-Webinar: Die Azoren – Fotografenparadies in Schwarz & Weiß

Manfrotto School of Xcellence - Logo
Im Oktober steht die Manfrotto School of Xcellence (MSoX) ganz im Zeichen der monochromen Kunst: Dank der Tipps und Tricks des Top-Fotografen Michael Frede erfahren die Teilnehmer am Donnerstag, 17. Oktober 2013, von 19:00 bis 20:00 Uhr, wie sie ausdrucksstarke Fotografien in Schwarz und Weiß anfertigen können.

Das Fotografenparadies liegt mitten im Atlantik, auf dem halben Weg von Europa nach Amerika: São Miguel, die größte Insel der Azoren. Von seinen Begegnungen mit verwunschenen Fischerdörfern und grundfreundlichen Menschen berichtet Fotograf Michael Frede in dem deutschsprachigen MSoX-Webinar „Die Azoren – Fotografenparadies in Schwarz & Weiß“. Anhand seiner zahlreichen Reiseaufnahmen präsentiert der Top-Fotograf, wie sich Landschaftsaufnahmen in emotionale Schwarz- und Weiß-Fotografien umwandeln lassen und gibt zahlreiche Bildgestaltungstipps. Zudem erklärt Frede das Arbeiten mit Kontrollpunkten innerhalb von Silver Efex Pro 2 (Nik Software), die sinnvolle Nutzung der integrierten Presets und deren gestalterische Veränderung sowie den Einsatz fotografischer Filter.

MSoX-Webinar: Die Azoren – Fotografenparadies in Schwarz & Weiß

In dem interaktiven Webinar können die Teilnehmer außerdem ihre Fragen zum richtigen Einsatz von verschiedenen Manfrotto Stativen und Köpfen unter tropischen Bedingungen an Michael Frede richten.

Weitere Informationen zum Webinar „Die Azoren – Fotografenparadies in Schwarz & Weiß“ der Manfrotto School of Xcellence, Michael Frede und zur Anmeldung finden Sie unter: https://www1.gotomeeting.com/register/168716617

Fotonachrichten 10 / 2013

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden