Metz Update für Remote-Betrieb mit Samsung NX30

mecablitz 15 MS-1 & mecablitz 44 AF-1
Ab sofort ist eine neue Firmware verfügbar, die den drahtlosen Remote-Betrieb des mecablitz 44 AF-1 digital (Samsung Version) sowie des mecablitz 15 MS-1 digital in Anwendung mit der DSLM-Kamera NX30 von Samsung ermöglicht. Während der mecablitz 44 AF-1 digital als eines der handlichsten Blitzgeräte aus dem Hause Metz gilt, erfreut sich der mecablitz 15 MS-1 digital bei Freunden der Makrofotografie größter Beliebtheit. Bisher war der Remote-Betrieb mit dem mecablitz 44 AF-1 digital – in der entsprechenden Version – und mit dem mecablitz 15 MS-1 digital ausschließlich mit Kameras der Hersteller Canon, Nikon, Olympus/Panasonic/Leica, Pentax sowie Sony möglich. Durch das nun zur Verfügung stehende Firmware-Update wird der Remote-Betrieb jetzt auch in Verbindung mit dem neuen DSLM-Flaggschiff NX30 aus dem Hause Samsung ermöglicht.

Neue Firmenware unterstützt Remote-Betrieb für Samsung

Für die Samsung-Version des mecablitz 44 AF-1 digital sowie für den mecablitz 15 MS-1 digital steht eine neue Firmware zur Verfügung. Nach Über-tragung der neuen Firmware auf das entsprechende Metz Blitzgerät wird der drahtlose Remote-Betrieb mit der neuen DSLM-Kamera von Samsung ermöglicht. Die neue Metz Firmware steht ab sofort zum kostenlosen Download auf der Website www.metz.de zur Verfügung und kann problemlos über die USB-Schnittstelle auf das entsprechende Blitzgerät übertragen werden.

Änderungen vorbehalten. (www.metz.de)

Fotonachrichten 04 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden