NATIONAL GEOGRAPHIC zeigt auf der photokina in Köln seine fotografischen Highlights aus mehr als einem Jahrhundert Magazin-Geschichte

Bildgalerie betrachten

“Afghan Girl, Peshawar, Pakistan 1984”
© Steve McCurry

Vom 16. – 21.September 2014 präsentiert NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND auf der photokina in Köln eine Auswahl der besten Fotografien aus der 125-jährigen Geschichte des legendären Magazins mit dem gelben Rahmen. 55 außergewöhnliche Bilder spiegeln die wichtigsten Expeditionen und Reportagen des Magazins der National Geographic Society wider – von der Gründung der weltweit größten gemeinnützigen Wissenschaftsorganisation im Jahr 1888 bis heute.

Zu sehen ist unter anderem das wohl bekannteste NATIONAL GEOGRAPHIC-Titelmotiv: das berührende Porträt eines afghanischen Flüchtlingsmädchens, fotografiert von Steve McCurry. NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotograf Carsten Peter entführt die Betrachter in bizarre mexikanische Kristallhöhlen, mit Emory Kristof geht es zum Wrack der „Titanic“, mit Chris Johns auf große fotografische Wildlife-Safari. Außerdem umfasst die NATIONAL GEOGRAPHIC- Jubiläumsausstellung Bilder von Jodi Cobb, David Doubilet, Annie Griffiths, Paul Nicklen, Joanna Pinneo, Norbert Rosing und vielen weiteren oft preisgekrönten NATIONAL GEOGRAPHIC-Fotografen, die mit ihren Aufnahmen das Ziel und Motto der Society unterstützen: „Inspiring people to care about the planet“.

Standort der Ausstellung: Passage 4/5, Stand A11; Öffnungszeiten täglich von 10-18 Uhr

Über NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND ist das Magazin der National Geographic Society, einer der größten gemeinnützigen Wissenschaftsorganisationen weltweit. Die US-amerikanische Gesellschaft, die 2013 ihr 125-jähriges Bestehen feierte, hat seit ihrer Gründung mehr als 11.000 Forschungsprojekte gefördert. Unter dem Motto “Inspiring people to care about the planet” berichtet das Magazin mit dem gelben Rahmen fundiert, authentisch und unterhaltsam über Naturwissenschaften und Astronomie, Geschichte und Archäologie, ferne Länder, Klimawandel und Nachhaltigkeit. Dabei bietet es nicht nur mit jeder Ausgabe spannende Reportagen und großartige Bilder, die mit kraftvoller Ästhetik beeindrucken, sondern echte “Abenteuer von Welt”.

Änderungen vorbehalten.

Fotonachrichten 09 / 2014

0 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden